Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

FLIMMO hilft durchblicken

Wie kann man die Mediennutzung von Kindern gut begleiten? Was brauchen Kinder, um medienkompetent zu werden? Was sollte man als Eltern wissen, um sich mit Kindern im Mediendschungel zu Recht zu finden? Diese und ähnliche Fragen beantwortet FLIMMO unter „FLIMMO hilft durchblicken“.

Fernseherziehung

Tipps, Anregungen und Informationen rund um die alltägliche Fernseherziehung.

Kreativ mit Medien

Fernsehen, Film und andere Medien üben auf Kinder große Faszination aus. Statt nur zu konsumieren, sollten Kinder aber von klein auf lernen, dass man mit Medien auch aktiv umgehen kann. Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt, mit einfachen Mitteln schon die Jüngsten spielerisch an einen kreativen Medienumgang...

Kinderrechte im KiKA

Menschen aus mehr als 190 Nationen leben derzeit in Deutschland. Jedes dritte Kind hat Wurzeln außerhalb Deutschlands. Was es heißt, in einer so bunten Gesellschaft zu leben, und wie das Zusammensein trotz gelegentlicher Schwierigkeiten funktioniert, das zeigt der KiKA in seinem diesjährigen Themenschwerpunkt „Respekt...

Hinter den Kulissen

...gibt es Wissenswertes rund ums Fernsehen.

Filmtricks gestern und heute

Die Kulissen alter Science-Fiction- oder Monsterfilme wie „Raumpatrouille Orion“, „Flash Gordon“ oder „Godzilla“sind aus heutiger Sicht oft unfreiwillig komisch. Zu ihrer Zeit jedoch sorgten die Filme mit ihrer durchaus bahnbrechenden Tricktechnik und den abenteuerlichen Modelllandschaften für Staunen. Um zum Beispiel...

Filmgespräch: "Amelie rennt"

Ein Mädchen mit Asthma, das sich seiner Krankheit stellen muss. Kein leichtes Thema für einen Kinderfilm, den Regisseur Tobias Wiemann jedoch mit Herz und Humor umgesetzt hat. FLIMMO hat sich mit ihm auf ein paar Fragen getroffen. "Amelie rennt" ist derzeit im Kino zu sehen (FSK: 6, 97 Min.).

 

 

Krankheit als...

FLIMMO erklärt

Basiswissen kompakt und leicht verständlich.

Kritischer Blick auf Medien - 20 Jahre FLIMMO

In der ersten FLIMMO-Ausgabe 1997 gab es Themen, die Eltern auch heute noch beschäftigen: Welche Sendungen bieten altersgerechte Unterhaltung? Was finden Kinder an Medienhelden? Ab welchem Alter kann man den Mädchen und Jungen Nachrichten zumuten? Was fasziniert sie an schrägen Serien wie "Die Simpsons"?

Andere Fragen...

Los geht's Medienstart ab wann?

Smartphones und Tablets gehören in den meisten Familien heute ebenso zum Alltag wie Bilderbücher und Spielzeug. Angesichts der Medienvielfalt stellen sich einige Fragen dringlicher als je zuvor: Ab welchem Alter kann oder soll man Kinder überhaupt an Medien heranführen? Was können sie verstehen, was überfordert sie?

W...

Rundum vermarktet

...nimmt Medienprodukte von und mit beliebten Fernsehfiguren unter die Lupe.

Die Minions - aus "Ich - einfach unverbesserlich"

"Ich – einfach unverbesserlich 3" sorgte diesen Sommer für ein weiteres Kapitel der Minions-Begeisterung: Von Sammelkarten im Supermarkt, über Frühstücksflocken und Joghurt bis hin zu Alltagsgegenständen und natürlich jeder Menge realem und digitalem Spielzeug reicht die Palette der Minions-Produkte. Familien dürfte es...

Pettersson und Findus

Als Helden der liebevoll gezeichneten Kinderbücher des Schweden Sven Nordqvist haben Pettersson und Findus längst die Herzen von Kindern – und Eltern – erobert. Vor allem Mädchen und Jungen im Vorschul- bis Mitte des Grundschulalters können den Geschichten um den kauzigen Erfinder und seinen Kater viel abgewinnen....

Themenspecials

Aktuelle Themen und Entwicklungen des TV-Programms werden hier präsentiert.

Titelthemen

Alle Titelthemen der bisher erschienenen FLIMMO-Broschüren seit 1999.

Kinderbefragungen

Kinder sehen anders fern als Erwachsene. Um über deren Sichtweisen auf dem Laufenden zu bleiben, führt FLIMMO halbjährlich Befragungen unter den Drei- bis 13-Jährigen durch.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang