Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Hinter den Kulissen

Wie funktioniert eigentlich ein „Blue Screen“? Was ist „Scripted Reality“? Welche Bedeutung haben Töne und Geräusche im Film? Wie funktioniert das System mit den Einschaltquoten? Solche und ähnliche Fragen werden in „Hinter den Kulissen“ beantwortet. Leicht verständlich und mit Beispielen versehen, werden Sachverhalte erklärt und Hintergründe vermittelt. So wird die Fernseh- und Medienwelt etwas durchschaubarer – für Eltern und Kinder gleichermaßen.

  • Schläge im Film - alles Show

    Wer leidet nicht ein wenig mit, wenn in einem spannenden Actionfilm mal wieder eine wilde Schlägerei im Gange ist? Klar wissen fernseherfahrene Kinder, dass da Schauspieler am Werk sind - aber tut das nicht trotzdem weh!? Nein, denn die Darsteller haben das "richtige Prügeln" von der Pike auf gelernt und berühren ihren Gegner dabei meist nicht einmal. Auch wenn man glaubt, man habe mit eigenen Augen gesehen, wie jemand eins auf die Nase bekommt, werden die Zuschauer in Wahrheit mit ...
  • Vom Konsumenten zum Produzenten...

    Fernsehen ist doch eigentlich ganz easy! Sagen jedenfalls die Kinder, die an dem Projekt [i:si] des schleswig-holsteinischen Vereins Schnittpunkt e.V. beteiligt sind. Hier lernen Neun- bis 14-Jährige, wie man Fernsehen macht. Sie schlüpfen in die Rolle von Journalisten und gestalten und bearbeiten ihre Beiträge von der Recherche, der Moderation, der Aufnahme bis hin zum Schneiden weitgehend selbständig. Aber die jungen Fernsehmacherinnen und Fernsehmacher können nicht nur ihren...

  • 40 Jahre Pumuckl - Ein Kobold hat Geburtstag

    Vor 40 Jahren wurde der freche Kobold mit den roten Haaren von der Kinderbuchautorin Ellis Kaut zum Leben erweckt. Seither heckt Pumuckl seine Streiche aus und gibt seine schrägen Reime zum Besten....
  • Zum Tod von Astrid Lindgren

    Am Montag ging die Nachricht vom Tod der Kinderbuchautorin Astrid Lindgren um die Welt. Im Alter von 94 Jahren verstarb die Schöpferin von "Pippi Langstrumpf" nach langer Krankheit in Stockholm. Ihr...

  • Be und Bang - die Neuen bei RTL 2

    RTL 2 hat ein neues Rahmenprogramm für die Cartoon-Serien am Nachmittag. "Be@RTL2" heißt die Sendung, Be ist der Moderator und interaktiv sein heißt das Motto. Der vorlaute Stoffgeselle bietet den...
  • "Soap Operas" im Wandel der Zeit

    Schon im Jahre 1925 lief die erste Serie, die man heute Soap Opera oder, wie hierzulande, Seifenoper nennen würde. Allerdings nicht im Fernsehen, sondern im Radio: "The Smith Family" brachte die...

  • Na dann, gute Nacht: Das Sandmännchen ist da

    Bärtchen, Knopfaugen, eine lustige Mütze auf dem Kopf und einen Sack auf dem Buckel, so kennt man das Sandmännchen. Schon über 40 Jahre tummelt sich der kleine Kerl im Fernsehen, um Abend für Abend...

  • Gut geklatscht ist halb gewonnen

    Tosender Beifall - das Publikum ist hörbar und sichtbar begeistert. Wirklich? Nicht unbedingt. In einer Fernsehshow bleibt kaum etwas dem Zufall überlassen. Vor Beginn einer Sendung verklickern...

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang