Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Löwenzahn

10. Januar 2014
Löwenzahn

Mit Themen rund um Naturwissenschaft, Tiere und Umwelt lockt "Löwenzahn" seit mehr als 30 Jahren vor die Bildschirme. 25 Jahre durfte Peter Lustig Kindern die Welt erklären, 2005 übernahm Fritz Fuchs mit seinem Hund Keks Bauwagen und Sendung. Im Laufe der Jahre hat sich "Löwenzahn" zum multimedialen Angebot entwickelt. Von Kinofilmen bis Alltagsgegenständen, vom Hörbuch bis zur App: Die Marke "Löwenzahn" hat einen festen Platz im Kinderzimmer. Bei dieser Vielfalt ist aber zu beachten, dass nicht alles für alle Altersgruppen gleichermaßen geeignet ist.

Film und Fernsehen

Neben der Fernsehserie gab es bisher zwei Kinofilme: Während Peter Lustig in "Löwenzahn – der Film" vor allem mit Humor punktet, fesselt Fritz Fuchs die Zuschauer von "Löwenzahn – Das Kinoabenteuer" mit einer packenden Schatzsuche. Für jüngere Kinder kann die temporeiche und zum Teil dramatische Geschichte allerdings zu aufregend werden. Für diese Zielgruppe gibt es seit 2012 eine eigene Sendung. Im Mittelpunkt von "Löwenzähnchen" steht Hund Keks, der sich ohne sein Herrchen auf die Suche nach Interessantem in der Nachbarschaft macht. Dabei lernt er nicht nur die Natur und seine Umgebung, sondern auch die unterschiedlichsten Tiere kennen.

Website und App

Auf der Homepage der Sendung "Löwenzahn" unter www.tivi.de gibt es vor allem für Grundschulkinder viel zu entdecken. Geordnet nach den Sendungsthemen enthält die Seite ganze Folgen, zusätzliche Informationen, Spiele, ein Quiz, Rezepte sowie Buch- und Basteltipps. Bei "Löwenzähnchen" werden die ganz jungen Fans mit Buttons, die bei Berührung mit dem Mauszeiger den Menüpunkt ansagen, durch die Seite geleitet. Trotz kindgerechter Gestaltung sollten die Kleinen aber nur in Begleitung von Älteren im Internet auf Entdeckungsreise gehen. Als neuestes Angebot gibt es von "Löwenzahn" eine Entdecker-App zum Thema "Strom und Technik", die demnächst erscheint.

Magazin und Bücher

Diverse "Löwenzahn"-Bücher sowie das regelmäßig erscheinende Magazin zur Serie bieten Kindern ebenfalls allerhand Wissenswertes aus Natur und Umwelt. Die Magazinthemen werden mit Rätseln, Basteltipps und Anregungen zum selbst Experimentieren aufgepeppt. Aufgrund der Textfülle ist das Magazin aber erst für Kinder ab Mitte des Grundschulalters interessant. Die Bücher wie etwa "Fritz und Keks im Rausch der Lüfte" eignen sich auch schon für Leseanfänger zum Vor- und Mitlesen.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang