Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Star Wars

05. Mai 2010

Die Spielfilm-Reihe "Star Wars" ist nicht nur einer der größten kommerziellen Erfolge der Kinogeschichte. Auch im Bereich der Mehrfachvermarktung ist "Star Wars" wegweisend. Dessen Schöpfer George Lucas sicherte sich bereits vor Drehbeginn die Vermarktungsrechte an dem Filmstoff.

Die Mischung aus bekannten Versatzstücken, wie dem Kampf von Gut gegen Böse, atemberaubender Tricktechnik und fantastischen Science- Fiction-Welten zieht bis heute vor allem männliche Fans in ihren Bann. Kein Wunder, dass auch Kinder dieser Faszination erliegen. Doch die "Star Wars"-Welt birgt einige Ecken und Kanten sowie schwer Verdauliches.

Die Filme "Star Wars Episode IV-VI"(1978-83) dreht sich um den Kampf einer tapferen Rebellentruppe gegen ein übermächtiges Imperium. Die Vorgeschichte dazu erzählt "Star Wars Episode I-III" (1999-2005). Vor allem in der neuen Trilogie dominieren spektakuläre Lichtschwertduelle und epische Schlachten die Filmhandlung.

Die Spiele Videospiele zum Thema "Star Wars" gibt es sowohl für Konsolen als auch für PCs in rauen Mengen. Egal ob Abenteuerspiel, Strategie oder Ego-Shooter: Fast alle Genres sind vertreten. Besonders düster in Szene gesetzt ist "The Force Unleashed" (USK 12). Der Spieler übernimmt die Rolle eines Kämpfers der dunklen Seite. Der Grad an gewalttätigen Spielelementen ist hoch, moralische Grenzen gibt es nicht.

Starwars.com/kids Diese Seite richtet sich innerhalb der offiziellen Webpräsenz von "Star Wars" gezielt an (jüngere) Kinder. Neben einem Malstudio und Bastelanleitungen gibt es einen Shop und wiederum Spiele, die online gespielt werden können. Diese sind zwar simpel gehalten, doch überwiegen auch hier gewalthaltige Actionabenteuer.

LEGO Star Wars Neben den Plastikklötzchen zum Bauen und Spielen bietet Lego Raumschiffe, Fahrzeuge und Heldenfiguren. Mittlerweile gibt es sogar eigene Computer- und Konsolenspiele im LEGO Look.

Für Kinder kritisch Besonders für die neueren Filme und die meisten Videospiele gilt: "Star Wars" ist für Kinder unter zwölf Jahren nicht geeignet. Blutige Kämpfe und Schlachten werden drastisch in Szene gesetzt, Gewalt wird als einziges Mittel im Kampf gegen das Böse dargestellt. Deshalb ist es aus pädagogischer Sicht äußerst fragwürdig, bereits Vor- und Grundschulkinder durch Spielzeug und mediale Angebote auf den Geschmack zu bringen. Für Eltern bedeutet das, sich schon sehr früh mit dem Phänomen "Star Wars" beschäftigen zu müssen. Und gegebenenfalls konsequent Grenzen zu ziehen.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang