Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Dokureihe: Die gefährlichsten Schulwege der Welt

31. Juli 2013
Dokureihe: Die gefährlichsten Schulwege der Welt

Einfach in den Bus oder auf das Fahrrad steigen? Nicht für alle Kinder auf der Welt gestaltet sich der Weg zur Schule einfach – für manche ist er sogar richtig gefährlich. In einer fünfteiligen Dokumentation zeigt der Sender ARTE „Die gefährlichsten Schulwege der Welt“. So wird zum Beispiel die Geschichte von Ajit und seinen Freunden aus dem Dorf Kumpur in Nepal erzählt: Um überhaupt zur Schule zu kommen, steht ihnen jeden Tag ein stundenlanger Marsch bevor. Dabei begegnen den Kindern gefährliche Tiere und sie müssen einen reißenden Fluss überqueren. Der achtjährige Moseka dagegen muss in der Savanne Kenias ganz andere Schwierigkeiten überwinden: Zu Hunger und Durst kommt hinzu, dass in den Büschen wilde Tiere lauern und die Sonne erbarmungslos vom Himmel brennt. Doch trotz der unterschiedlichen Gefahren haben alle Kinder etwas gemeinsam: Sie wollen unbedingt in die Schule gehen und lernen – egal wie beschwerlich der Weg dorthin auch sein mag. 

Aus einer anderen Perspektive als üblich vermitteln die „Gefährlichsten Schulwege der Welt“ einen Einblick in fremde Kulturen und ihre Sitten – und das Leben von Kindern vor Ort. Der Weg zur Schule ist für die meisten Kinder ein fester Bestandteil ihres Alltags und daher ist es auch für Schulkinder hierzulande spannend zu verfolgen, wie ihn Kinder an den entlegensten Orten der Erde bewältigen. So dürfte diese Dokumentationsreihe vor allem Kinder ab dem Grundschulalter, aber auch ältere Kinder und Erwachsene ansprechen. Auf eines sei hingewiesen: Einige Lebensgewohnheiten oder Bräuche können auf die jungen Zuschauer befremdlich wirken, etwa wenn bei den Massai eine Ziege geschlachtet wird und die Kinder deren Blut trinken. Zu sehen gibt’s die fünf Folgen vom 2. bis zum 6. September um jeweils 18.25 Uhr bei ARTE.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang