Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Walulis sieht fern: Mehr als nur Satire

15. Mai 2015
Walulis sieht fern: Mehr als nur Satire

"Fernsehen macht blöd. Aber auch unglaublich viel Spaß!" – das ist das ungewöhnliche Motto von Philipp Walulis und seinem Team. In der Satire- Sendung "Walulis sieht fern" parodieren der Moderator und seine Truppe alles, was im deutschen Fernsehen läuft. Egal ob Gerichtsshows, Fußball oder Frühstücksfernsehen: Walulis und seine Mitstreiter nehmen jedes Genre treffsicher und mit viel Witz aufs Korn. Zu sehen ist "Walulis sieht fern" zu verschiedenen Sendezeiten auf EinsPlus oder im Internet in der ARD-Mediathek.

Blick hinter die Kulissen

Was die Sendung von gängigen Comedy-Formaten unterscheidet, ist, dass sie nicht nur parodiert, sondern auch die Funktionsweisen und Klischees der einschlägigen Sendungen aufzeigt. Immer wieder wenden sich die Darsteller direkt an den Zuschauer und erklären die Hintergründe und Mechanismen. Auf diese Weise bietet "Walulis sieht fern" für ältere Kinder einen ebenso lustigen wie aufschlussreichen Blick hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts – und somit auch das ein oder andere Aha-Erlebnis, mit dem das Fernsehprogramm in Zukunft mit ganz anderen Augen gesehen werden kann.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang