Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Fallen & Schocker

Nicht alles, was im Fernsehen läuft, ist auch für Kinder geeignet. Gerade zur Hauptsendezeit gibt es einiges, was Kindern schwer zu schaffen machen kann. Krimis, Grusel- oder Actionfilme können ebenso dabei sein, wie Nachrichten über Kriege oder Katastrophen. „Fallen & Schocker“ erklärt, was Kinder überfordern und ängstigen kann und warum das so ist. Ob eine bestimmte Serie oder ein Spielfilm für die eigenen Kinder verkraftbar ist oder nicht, müssen letztendlich die Eltern selbst entscheiden.

  • Schöne Bescherung? - Fernsehwerbung für Kinder

    "Skippies" - so wurde eine begehrte Zielgruppe der Werbung getauft. Dahinter versteckt sich die Abkürzung für "Schoolkids with Income and Purchasing Power", zu deutsch: Kinder mit Einkommen und Kaufkraft. Als Werbegruppe sind Kinder wichtig, werden ernstgenommen und regelrecht umgarnt. Da Fernsehen das beliebteste Medium bei Kindern ist, gilt es auch der Werbeindustrie als besonders wirksam. Es rentiert sich wohl, ein bisschen Mühe aufzuwenden und für Kinder ansprechende Spots zu gestalten.

    Und...

  • Wonnige Ministars: Wer hat hier eigentlich Spaß?

    Kinder mögen Stars. Kinder singen gern. Kinder lieben es, sich zu verkleiden. All das dürfen sie in der "Mini Playback Show" ausleben, vor großem Publikum und in perfekter Show-Kulisse. Frisiert, geschminkt und gekleidet wie ihr Idol, mühen sich die Kleinen zum eingespielten Song, ihr Vorbild in Mimik und Gestik möglichst exakt nachzuahmen. Für ihre Fantasie und für ihre eigenen Vorstellungen bleibt in diesem Ambiente kein Platz. Aber darum soll's wohl auch nicht gehen. Das Studiopublikum...

  • Schindlers Liste und das Dritte Reich - Eine Zeit, die Kinder bewegt

    1939: die Schreckensherrschaft der Nazis wird Tag für Tag brutaler. Juden werden verschleppt, gequält und ermordet. In dieser grausamen Zeit lebt der Industrielle Oskar Schindler, an sich ein...

  • Enemy Mine - Geliebter Feind: Trotz humaner Botschaft für Kinder belastend

    Reise in die ferne Zukunft. Zwei gegnerische Kampfpiloten stürzen auf einem fremden Planeten ab: der Mensch Davidge und der echsenartige Außerirdische Drac Jeriba. Um ihre Überlebenschancen auf dem...

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang