Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Horrorschocker: Abraham Lincoln Vampirjäger

17. September 2015
Horrorschocker: Abraham Lincoln Vampirjäger

In die Geschichtsbücher ist Abraham Lincoln vor allem als Präsident der Vereinigten Staaten und wegen der Abschaffung der Sklaverei in allen Bundesstaaten der USA eingegangen. Im Spielfilm „Abraham Lincoln Vampirjäger“, den PRO 7 am 27. September um 20.15 Uhr ausstrahlt, wird dem Staatsmann allerdings noch eine weitere Rolle zuteil: als Vampirjäger macht er Blutsaugern den Garaus.

Denn als Kind muss, so die Story des Films, der junge Abraham mit ansehen, wie seine Mutter von einem Vampir totgebissen wird. Der Täter: Jack Barts, seines Zeichens Plantagenbesitzer und Sklavenhändler. Jahre später sinnt Lincoln auf Rache und trifft auf Henry Sturgess. Dieser bildet ihn zum Vampirjäger aus und hilft dabei, Barts zur Strecke zu bringen. Nachdem sich Sturgess selber als Vampir entpuppt hat, konzentriert sich Lincoln zunächst auf seine politische Karriere – er heiratet, bekommt einen Sohn und wird zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt. Doch schon bald holt ihn die Vergangenheit wieder ein: Sein Sohn wird von einem Vampir getötet und die Südstaaten, gegen die Lincoln als Präsident Krieg führt – sie wollen sich von den USA lösen und die Sklaverei beibehalten –, verpflichten zahlreiche Blutsauger für ihre Armee. Nur in letzter Sekunde kann Lincoln nicht nur die politischen Gegner, sondern auch die durstigen Kreaturen für immer besiegen.

Spätestens seit der „Twilight“-Reihe sind Vampirgeschichten bei Teenagern und jungen Erwachsenen wieder voll im Trend. Doch ähnlich wie die „Twilight“-Filme ist „Abraham Lincoln Vampirjäger“ nichts für Kinder. Bei seiner Jagd schlitzt Lincoln den Vampiren die Kehle auf, schlägt mit einer Axt auf sie ein oder verbrennt sie bei lebendigem Leibe. Und auch die Vampire, die sich teilweise völlig unvermittelt in furchterregende Gestalten verwandeln, lassen das Blut spritzen. Das alles kann, auch wegen der unheimlichen Atmosphäre des Films, Kinder stark ängstigen und verstören. Zumal auch Kinder Opfer von Gewaltexzessen werden, wie zum Beispiel ein kleiner schwarzer Junge, der von Sklavenhalter Barts ausgepeitscht wird. So fällt „Abraham Lincoln Vampirjäger“ eindeutig in die FLIMMO-Rubrik „Nicht für Kinder“.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang