Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Mit der steinernen Faust gegen das Böse - Hellboy 2 auf RTL

25. Februar 2011

Mit der Free-TV-Premiere „Hellboy – Die goldene Armee“ (am 27. Februar um 20.15 bei RTL) geht die Geschichte um den roten Helden aus dem Reich der Dämonen in die zweite Runde. Vor allem auf Jungen ab Ende des Grundschulalters dürfte der Film magische Anziehungskraft ausüben, schließlich enthält die auf einem Comic beruhende Geschichte alles, was man sich von einem Comic-Abenteuer verspricht: Mit gigantischen Kräften ausgestattete Helden, bombastische Spezialeffekte und bizarre Fabelwesen sorgen für Spannung und Nervenkitzel.

Hellboy steht auch diesmal vor einer großen Aufgabe: Die Auslöschung der Menschheit muss verhindert werden. Nur gut, dass der Kraftprotz und sein Team sofort zur Stelle sind, um gegen Prinz Nuada in den Kampf zu ziehen. Mit Hilfe seiner Freundin, der feuerbeherrschenden Liz, dem Tiefsee-Empathen Abe und dem Protoplasma-Seher Johann, versucht der temperamentvolle Kerl den Prinzen der Unterwelt aufzuhalten. Dieser möchte die seit Jahrhunderten verborgene goldene Armee wiedererwecken, um so den Kampf der Fabelwesen gegen die Menschheit wieder aufzunehmen und für sich zu entscheiden.
 
Actionszenen bergen Überforderung
Bei ihren Feldzügen gegen das Böse sind der vor Kraft strotzende Held und seine Freunde jedoch immer wieder in spektakuläre Kampfaktionen verwickelt und müssen gegen die furchteinflößendsten Monster bestehen. Ob beim Kampf gegen spinnenähnliche Wesen, die ihre Gegner mit Haut und Haaren verschlingen, gegen riesenhafte Trolle oder mörderische Schlingpflanzen, die Agenten wenden in den actionreichen Szenen ihr gesamtes Können auf. Dabei benimmt sich der unbeherrschte Hellboy oft rüpelhaft und springt mit seinen Gegnern nicht gerade zimperlich um: alle Konflikte, alle Probleme werden mit Gewalt gelöst. Darüber hinaus können die teils grausamen Ungeheuer und brutalen Kämpfe Kindern schnell zu viel werden, die düstere Stimmung und die stets drohende Gefahr für das Team tragen das Ihre dazu bei. Für FLIMMO gehört „Hellboy – Die goldene Armee“ deshalb in die Rubrik „Nicht für Kinder". Nicht umsonst wurde der Film mit dem Saturn Award der Kategorie Bester Horrorfilm ausgezeichnet.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang