Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Wiedersehen mit Alien: Ein Schocker kehrt zurück

17. Mai 2013
Wiedersehen mit Alien: Ein Schocker kehrt zurück

Am 22. Mai 2013 zeigt Kabel 1 um 20.15 Uhr einen Klassiker des Science-Fiction-Horrorfilms: „Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt“. Einem außerirdischen Wesen ist es gelungen, auf den Raumfrachter "Nostromo" zu gelangen. Das blutrünstige Monster hat sich auf dem Gesicht eines Besatzungsmitgliedes festgesaugt. Als es nach zwei Tagen wieder abfällt und verschwindet, scheint die Gefahr gebannt. Doch damit beginnt erst das wahre Grauen: Die Kreatur bedient sich des menschlichen Körpers, um sich zu vermehren und dann den Wirt umzubringen. Nach und nach tötet das furchterregende Alien ein Crewmitglied nach dem anderen. An grausamen Details wird dabei nicht gespart. Nur Commander Ripley, gespielt von Sigourney Weaver, kann bis zum Schluss überleben und letztendlich – zusammen mit Bordkater Jones – in einer Notkapsel fliehen. Der düstere Science-Fiction Schocker „Alien – Das Wesen aus einer fremden Welt“ aus dem Jahre 1979 bietet erwachsenen Filmfans mit starken Nerven spannende Unterhaltung. Vor allem die Gestaltung des Aliens ist sehr furchteinflößend. Doch selbst für ältere Kinder ist die gnadenlose Menschenjagd auf der „Nostromo“ kaum zu verkraften. Die ebenso bedrohliche wie blutrünstige Handlung kann Ängste und massive Verunsicherung auslösen. Deshalb läuft „Alien“ bei FLIMMO unter der Rubrik „Nicht für Kinder“.

 

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang