Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Filmspaß mit den Boxtrolls

17. November 2017
Filmspaß mit den Boxtrolls

Die kleine Stadt Cheesebridge ist vor allem für eines bekannt: Käse in allen Variationen! Doch die Bewohner fürchten um ihre Lieblingsspeise, denn nachts treiben sich die Boxtrolls herum, die es der Legende nach nicht nur auf den Käse, sondern auch auf die Kinder von Cheesebridge abgesehen haben. In Wahrheit sind die Boxtrolls liebenswerte Kreaturen, die unter der Stadt ihre eigene kleine Gemeinschaft aufgebaut haben. Mitten unter ihnen lebt der Menschenjunge Eggs, der als kleines Baby von den Boxtrolls aufgenommen und liebevoll großgezogen wurde. Als er eines Tages an die Oberfläche kommt, um die Boxtrolls vor den bösen Machenschaften des Trolljägers Archibald zu beschützen, muss er erfahren, dass er ein ganz normaler Junge ist. Er lernt das freche und vorlaute Mädchen Winnie kennen, die ihm dabei hilft, den Bösewicht Archibald aufzuhalten und die Menschen von der Güte der Boxtrolls zu überzeugen.

Wer bin ich? Wo gehöre ich hin? Fragen nach Identität und Zugehörigkeit stehen bei „Die Boxtrolls“ im Zentrum der 97-minütigen Geschichte, die vor allem Kinder ab Ende des Grundschulalters ansprechen dürfte. Umgesetzt sind diese Themen in einer aufwändigen und liebevollen Stop Motion-Animation: Detailreich und lebendig werden die Stadt, die Bewohner und allen voran die quirligen Boxtrolls dargestellt. Hervorzuheben ist außerdem die mutige und aufmüpfige Winnie, die ihrem Freund Eggs auch mal Paroli bietet und das Geschehen in die Hand nimmt – eine positive Identifikationsfigur, vor allem für Mädchen. Auch wenn durch Machart und Themen bereits jüngere Kinder auf den Film aufmerksam werden dürften, aufgepasst: Für jüngere und schreckhaftere Naturen kann er an manchen Stellen zu unheimlich werden, die fiesen Stadtbewohner sowie Vorzeige-Bösewicht Archibald können furchteinflößend wirken. Es lohnt außerdem, nach Filmende den Abspann abzuwarten: Während dieser abläuft, wird anschaulich und knapp gezeigt, wie ein Trickfilm entsteht. Am 26.11.2017 läuft dieses Filmhighlight im ZDF um 14.55 Uhr.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang