Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Kleine Gauner machen den KiKA unsicher

18. Juni 2008

Die „Olsenbande“ ist um keinen schrägen Plan verlegen und stellt die abenteuerlichsten Dinge an, um an das große Geld zu kommen – selten jedoch mit Erfolg. Insgesamt 14 Krimi-Geschichten des legendären Gaunertrios sind bisher über die Mattscheibe geflimmert. Weil aber auch die größten Ganoven einmal jung waren, erzählt die Krimi-Komödie „Olsenbande Junior“ von den Anfängen ihrer „Karriere“. Schon im Kindesalter hatten die listigen Kerle namens Egon, Benny und Kjeld allerlei Flausen und hochfliegende Pläne im Kopf: Egons Superidee, sich von einem Millionärsehepaar adoptieren zu lassen, geht direkt nach hinten los. Statt ein Leben in Saus und Braus, erwartet ihn in seiner neuen „Familie“ ein ganz anderes Schicksal, das ihn in größte Schwierigkeiten befördert ... Da können ihm nur noch seine Freunde Benny und Kjeld aus der Patsche helfen. Am Ende schlagen die Jungen den bösen Erwachsenen ein gehöriges Schnippchen – und beweisen, dass Kinder gemeinsam zu einigem mehr fähig sind, als man ihnen zutraut. Für die Abenteuer der ausgekochten „Olsenbande“ dürften sich vor allem Jungen, aber auch Mädchen im Grundschulalter begeistern. Die Geschichte hält nicht nur interessante Figuren bereit, sondern bietet den Kindern auch ebenso lustige wie spannende Fernsehkost. Am 6. Juli 2008 gibt es ein Wiedersehen mit der „Olsenbande Junior“, um 14.40 Uhr bei KiKA.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang