Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Timster: Neues Format auf KiKA

07. August 2015
Timster: Neues Format auf KiKA

Die Welt mit Smartphone, Apps und Co. kann richtig Spaß machen – manchmal ist sie aber auch ganz schön verwirrend! Wie gut, dass es da Medienexperten wie Tim gibt, der ab dem 8. August in „Timster“ zeigt, wie die Medienwelt funktioniert.

Neue Medientrends kindgerecht aufbereitet

Das neue Medienmagazin zeigt Kindern ab dem Grundschulalter alles über die neuesten Medientrends. Dabei stellen Tim und sein Team neue Bücher vor, schauen hinter die Kulissen von Kino und Fernsehen und testen, ob die digitalen Geräte und Apps halten, was sie versprechen. Immer am Nerv der Zeit, soll den Kindern mit diesem Format Spaß und reflektierter Umgang mit Medien ermöglicht werden. Dabei setzen die Macher auf die Devise „Spaß am Selbermachen“, damit die jungen Zuschauer altersgemäß und spielerisch mit den Themen vertraut gemacht werden. Aber auch die Unterstützung für Eltern, die ihre Kinder bei der Mediennutzung begleiten möchten, kommt nicht zu kurz.

Interaktion und Mitmach-Aktionen

Der Mitmach-Charakter wird durch den Online-Auftritt „TeamTimster“ unterstützt: Außerhalb der Sendezeit ist Tim in seiner virtuellen Werkstatt zu erreichen. Um den Austausch zwischen den Zuschauern und dem Team zu fördern, werden die Kinder hier Teil einer langfristig angelegten Strategie, deren Ergebnisse auch on air gesendet werden. Das Medienmagazin „Timster“ eignet sich besonders für Kinder von 7-11 Jahren und ist ab dem 8. August immer samstags um 17.45 Uhr auf KiKA zu sehen.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang