Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

A Million Ways to Die in the West

Albert ist alles andere als ein harter Cowboy, kann weder schießen noch kämpfen und auch seine Freundin wendet sich von ihm ab: Er ist ihr zu feige. Doch als er die hübsche Anna trifft, stolpert er in ein typisches Wildwest-Abenteuer: Er muss sich mit Annas skrupellosem und eifersüchtigem Ehemann Clinch duellieren und schafft es, seinen Widersacher zur Strecke zu bringen. Der Lohn für diesen unerwarteten Einsatz: Anna. Die Handlung besteht überwiegend aus makabren Tötungsszenen, die Kinder überfordern können. Insbesondere der schwarze Humor ist für Kinder schwer zu durchschauen.

Originaltitel:
A Million Ways to Die in the West

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
USA , 2014

Regie:
Seth MacFarlane

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang