Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Lone Ranger

Nordamerika, 19. Jahrhundert: Bei einem Gefecht schwer verwundet, wird John von dem Indianer Tonto gefunden und gesundgepflegt. Nach seiner Genesung kämpft er an Tontos Seite als maskierter Lone Ranger für die Gerechtigkeit, insbesondere für die Rechte und den Besitz der Indianer. Die Kämpfe und Verfolgungsjagden im Westernstil sind für Kinder häufig überfordernd. Zudem wird Gewalt als legitimes Mittel zum Erreichen der jeweiligen Ziele dargestellt.

Originaltitel:
The Lone Ranger

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
USA , 2013

Regie:
Gore Verbinski

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang