Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Bibi und Tina in echt

05. Oktober 2017
Bibi und Tina in echt

Bei einem Einbruch auf dem Reiterhof von Graf Falkenstein kommt eine kostbare Gemäldesammlung abhanden. Hexe Bibi und ihre Freundin Tina setzen alles daran, den Übeltäter zu schnappen. Gleichzeitig versuchen die beiden Mädchen, Werbung für den Hof zu machen, zumal zuletzt die Besucher ausblieben. Dabei lernt Bibi Tarik kennen, in den sie sich sofort verguckt. Was sie nicht weiß: Tarik, der mit seinen vier Geschwistern in ärmlichen Verhältnissen lebt, ist der Einbrecher! Im Auftrag des Hehlers Angus Naughty soll er außerdem den wertvollen Hengst Fantastico aus den Stallungen des Schlosses Falkenstein stehlen. Doch Tarik wird von schweren Gewissensbissen geplagt und erzählt Bibi schließlich die Wahrheit. So kann Fantastico in letzter Sekunde gerettet und Angus Naughty von Bibi und Tina gestellt werden.

Pferde-Spaß für Grundschulkinder

Auch der zweite Teil der „Bibi und Tina“-Filmreihe dürfte Pferdefans begeistern. Die Realfilmreihe basiert auf der gleichnamigen Zeichentrickreihe und auf Hörgeschichten, die besonders bei Mädchen im Vorschulalter beliebt sind. Auch der Film ist vor allem auf Mädchen zugeschnitten: Während die beiden Freundinnen den Fall lösen und dabei ein spannendes Abenteuer erleben, kommen Szenen mit galoppierenden Pferden und dem Leben auf dem Reiterhof nicht zu kurz. Doch „Bibi und Tina – Voll verhext!“ (FSK 0) bietet thematisch noch weitere Anknüpfungspunkte, die aber eher Kinder ab Mitte des Grundschulalters ansprechen dürften: So behandelt die Mischung aus Musical, Krimi, Pferdeabenteuer und Romanze Themen wie Freundschaft, erste Liebe und Familienkonflikte. Damit fällt auch dieser Teil deutlich weniger kindlich aus als die Zeichentrickserie. Das sollten Eltern bedenken, wenn Bibi und Tina für junge Fans auf dem Programm stehen. „Bibi und Tina – Voll verhext!“ läuft am 15. Oktober um 14 Uhr auf dem KiKA.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang