Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Himmel und Huhn

24. März 2017
Himmel und Huhn

Als Hühnchen Junior aus buchstäblich heiterem Himmel von einem seltsamen Bauteil getroffen wird, bricht seine kleine Welt zusammen. Dasselbe ist ihm nämlich vor zwei Jahren schon einmal passiert, seitdem hält ihn die ganze tierische Stadt für einen Spinner; ja selbst seinem Vater ist Hühnchen peinlich. Und gerade jetzt, als er endlich wieder etwas Anerkennung erfuhr, wiederholt sich die Geschichte! Zum Glück sind seine Freunde sofort zur Stelle und helfen Junior dabei, das rätselhafte Bauteil zu inspizieren. Ihre Spur führt die Freunde zu einem riesigen Raumschiff, das in der Stadt gelandet ist. Sofort geraten die Tiere in Panik, aber als sie die Bewohner warnen, ist das Raumschiff verschwunden und Junior erneut der Spinner der Stadt. Doch die bedrohlichen Außerirdischen kehren schnell zurück, denn sie haben etwas Wichtiges vergessen. Nun liegt es an Junior, die Stadt zu retten, denn nur er weiß, wonach sie suchen. Aber dafür benötigt er das Vertrauen und die Hilfe seines Vaters, der ihn bisher bitter enttäuscht hat. Im letzten Moment können sich Vater und Sohn zusammenraufen und gemeinsam die Aliens stellen. Die sind auf den zweiten Blick zum Glück umgänglicher als gedacht und so gelingt es Junior, die Invasion abzuwenden und die Stadt zu retten.

Kleines Hühnchen ganz groß

Der Animationsfilm zeigt, dass Köpfchen haben nichts mit der Körpergröße zu tun hat. Die Geschichte um Hühnchen Junior macht Mut, an sich selbst zu glauben, seinen Liebsten Vertrauen zu schenken und füreinander da zu sein. Diese Werte vermittelt der Film mit einer ordentlichen Portion Humor, wofür neben Junior auch seine Freunde, das hässliche Entlein Susi Schnatter und das tollpatschige Schweinchen Ed von Speck, mit ihren lustigen Einlagen sorgen. Auch andere tierische Bewohner, wie der schräge Bürgermeister der Stadt, sorgen mit Slapstick-Einlagen für Lacher. Kinder ab dem Grundschulalter können die Abenteuer der Freunde mit Spannung und Vergnügen verfolgen, jüngeren Kindern kann die Invasion der Außerirdischen ein wenig zu aufregend werden. Am 31.03.2017 um 20.15 Uhr ist "Himmel und Huhn" im Disney Channel zu sehen ist,

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang