Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Minions-Marathon auf RTL

22. Juni 2017
Minions-Marathon auf RTL

Die Minions, die gelben Helferlein des Superschurken Gru aus "Ich – einfach unverbesserlich", haben ein äußerst erfolgreiches Eigenleben entwickelt. Am 2. Juli 2017 haben sie auf RTL um 15.30 ihren großen Auftritt. In sechs Kurzfilmen stolpern die kleinen Wesen von einem Fettnäpfchen ins nächste und richten nichts als Chaos an. Wer nach den Kurzfilmen noch nicht genug hat, kann mit „Ich – Einfach unverbesserlich“ und dessen Fortsetzung „Ich – Einfach unverbesserlich 2“ weitermachen. Im ersten Abenteuer versucht der böse Gru, durch den Diebstahl des Mondes Platz 1 auf der Liste der Superschurken zu erreichen. Zu diesem Zweck adoptiert er drei kleine Mädchen, die ihm bei seinem Plan behilflich sein sollen. Doch es kommt anders als geplant, denn sogar Superschurken haben ein Herz: Er gewinnt die Mädchen so lieb, dass der Titel des Superschurken plötzlich nicht mehr so wichtig ist. Als die Mädchen entführt werden, setzt Gru alles daran, sie zu retten. In der Fortsetzung des Schurken mit Herz gerät Gru in ein richtiges Gangsterabenteuer. Auf der Jagd nach dem Bösewicht El Macho geraten er und einige seiner Minions in große Gefahr. Als wäre das nicht schon aufregend genug, verliebt sich Gru in seine Partneragentin Lucy Wilde. Mit vereinten Kräften schaffen es Gru und seine Adoptivtöchter, den bösen El Macho zu überführen.

Filmvergnügen ab dem Grundschulalter

Bereits Kinder ab dem Grundschulalter haben Spaß an den kleinen quirligen Minions. Die Spielfilme „Ich – Einfach unverbesserlich“ und „Ich – Einfach unverbesserlich 2“ sind ein Filmvergnügen für die ganze Familie. Da die Handlung durchaus spannend und actionreich ist, sollte das Abenteuer aber erst ab etwa sechs Jahren beginnen. Jüngeren Kindern kann die Handlung zu aufregend sein; ebenso bleiben viele witzige Anspielungen unverständlich für sie. Obwohl Auseinandersetzungen und Gewalt durchaus Teil der Handlung sind, geschieht doch alles mit einem Augenzwinkern und durch Überzeichnung des Gut-Böse-Schemas. Spaß, Albernheiten und das Thema „Kleine, ganz groß“ stehen definitiv im Vordergrund und machen den Grundschulkindern besonderen Spaß. In einem Rutsch sollten aber weder kleine noch große Kinder den Minions-Marathon schauen. Aufzeichnen und Aufteilen ist auf jeden Fall ratsam!

Der Minions-Marathon startet am 2. Juli 2017 um 15.30 Uhr auf RTL. „Ich – Einfach unverbesserlich“ gibt es um 15.55 Uhr zu sehen, um 20.15 Uhr dann „Ich – Einfach unverbesserlich 2“.

 

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang