Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Was kommt, das geht: Magazin zum Thema Tod

06. Oktober 2015
Was kommt, das geht: Magazin zum Thema Tod

Trauer und Verlust gehören zum Leben dazu. Früher oder später werden auch Kinder mit diesem Thema konfrontiert – und dann haben sie Fragen, deren Beantwortung Erwachsene vor einige Herausforderungen stellt. Genau solchen Fragen stellt sich die Sendung „Hallo Tod! Was kommt, das geht!“ – und richtet sich damit an Kinder. Ausführlich beschäftigen sich Moderator Marc und der Comic-Philosoph Knietzsche mit dem Tod, dem Sterben und den Hinterbliebenen. Geschaut wird auch darauf, wie Menschen aus anderen Kulturen mit dem Tod umgehen, erklärt werden ihre Rituale und Einstellungen: Totenfeste in Mexiko, Särge aus Ghana, Tod im Hinduismus und Buddhismus.

Positiv mit „der natürlichsten Sache der Welt“ umgehen

Auch wenn der Tod in unserer Gesellschaft eher ein Tabuthema ist, gehen die Moderatoren beherzt aber behutsam auf die Fragen von Kindern ein und liefern altersgerechte Antworten. Die Erklärungen sind leicht verständlich und nachvollziehbar und bereits für Kinder ab dem Grundschulalter geeignet. Die Kindersicht kommt dabei auch nicht zu kurz: Mädchen und Jungen aus aller Welt berichten von ihren eigenen Erfahrungen und davon, wie sie mit Todesfällen und Verlust umgegangen sind. All der Ernsthaftigkeit und Schwere des Themas zum Trotz ermöglicht die Sendung dank humorvoller Animationen und Einspieler einen unerschrockenen und positiven Zugang zum Thema. Zu sehen ist „Hallo Tod! Was kommt, das geht!“ am 11. Oktober um 08.10 Uhr im KiKA.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang