Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Macius (Zeichentrickserie, KI.KA, Mo-So)

14. Januar 2011

Als er mit nur acht Jahren seinem verstorbenen Vater auf dem Königsthron folgt, beginnt für Macius eine aufregende Zeit. Der Junge merkt schnell, dass man als Kind von Hofstaat und Untertanen oftnicht ernst genommen wird. Deshalb ist es sein oberstes Regierungsziel, den Kindern im Königreich zu mehr Rechten zu verhelfen und ein Kinderparlament einzurichten. Dies in die Tat umzusetzen ist nicht einfach, denn ein machthungriger General und andere Widersacher stellen sich Macius in den Weg. Doch gemeinsam mit seinem väterlichen Freund Erasmus und seinen Freunden Felix, Anton und Hanna kommt er diesem Ziel immer näher. Natürlich geht das nicht ohne Aufregungen und spannende Abenteuer ab.

Die Vorlage für die Zeichentrickserie hat das Kinderbuch "König Hänschen der Erste" von Janusz Korczak geliefert. Veröffentlicht hat der berühmte polnische Pädagoge und Kinderarzt das Buch bereits 1923.

Die pädagogische Orientierung

3 – 6 Jahre: Die ganz Kleinen sind von den Geschichten noch überfordert, die Fünf- bis Sechsjährigen können sich für den cleveren Macius allerdings schon begeistern. Die farbenfrohe und aufs Wesentliche reduzierte Darstellungsweise der kurzen Episoden kommt ihnen entgegen.

7 – 10 Jahre: Vor allem Kinder im Grundschulalter fühlen sich von den heiteren Geschichten gut unterhalten. Die gewitzten und selbstbewussten Figuren, die sich gegen die Großen behaupten, imponieren ihnen. Und besonders gefällt ihnen natürlich, dass der junge Held mutig dafür kämpft, die Träume und Wünsche der Kinder zu verwirklichen.

Für ältere Kinder hat die Sendung kaum noch Spannendes zu bieten.

Sendungen mit ähnlichem Charakter:

  • Als die Tiere den Wald verließen (KI.KA)
  • Erdferkel Arthur und seine Freunde (KI.KA)
  • Harry und sein Eimer voller Dinos (SuperRTL)
  • Lola Langohr (KI.KA)

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang