Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Rechtliche Hinweise


Nutzungsanalyse mit Piwik

Das Onlineangebot von FLIMMO benutzt zu Auswertungszwecken den Analysedienst Piwik. Wir erheben und speichern bei der Nutzung des Onlineangebots von FLIMMO allgemeine Informationen, die nicht personenbezogen sind. Das sind im Einzelnen die anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs. Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung unserer Dienste und zu statistischen Zwecken.

Bei der Web-Analyse mit Piwik werden zudem Cookies auf dem Rechner des Nutzers gespeichert. Cookies sind kleine Dateien, die dazu dienen, regelmäßig wiederkehrende Besucher einer Website wiederzuerkennen. Diese werden nur verwendet, um Informationen über die Nutzung des Onlineangebots von FLIMMO zu erhalten. Cookies enthalten aber keine personenbezogenen Daten.
Beim Analysetool Piwik handelt es sich um eine In-House-Lösung . Sämtliche Daten werden ausschließlich auf unserem eigenen Server gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Opt-Out – Piwik ausschalten

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Nutzung des Onlineangebots von FLIMMO in dieser anonymisierten Form ausgewertet wird, können Sie das Analyse-Tool Piwik hier vollständig ausschalten.

Nutzungs- und Urheberrecht

Alle Rechte, insbesondere die urheberrechtlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte an den Beiträgen, Artikeln, Bildern und anderen Inhalten etc. stehen ausschließlich dem Verein Programmberatung für Eltern e.V. oder den Inhabern dieser Rechte zu. Alle im Onlineangebot von FLIMMO verwendeten Marken oder Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Rechte-Inhaber und dürfen ohne deren Zustimmung nicht kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Die Nutzung der Inhalte von Partnern unterliegen zusätzlich deren Nutzungsbedingungen und sind in deren Angebot gesondert aufgeführt.

Gestattet ist die persönliche, nicht kommerzielle Nutzung im Rahmen der Zweckbestimmung des Angebots. Dem Nutzer ist es nicht erlaubt, Daten, insbesondere Bilder der verschiedenen Sendeanstalten, aktiv herunterzuladen, zu speichern oder weiterzuverbreiten. Ausnahmen bilden ausdrücklich zum Download angebotene Inhalte. Die im Rahmen des Angebots veröffentlichten Inhalte (insbesondere Texte und Bilder) sind grundsätzlich urheberrechtlich geschützt. Die Rechte an den Inhalten liegen ausschließlich beim Verein Programmberatung für Eltern e.V. oder dem jeweiligen Rechteinhaber. Das Onlineangebot von FLIMMO darf nur zum bestimmungsgemäßen Gebrauch verwendet werden. Der bestimmungsgemäße Gebrauch beinhaltet ausschließlich die Verwendung des Onlineangebots durch (unveränderte) Webbrowser. Zugriffe/Manipulationen, die Inhalte/Daten aus dem Onlineangebot von FLIMMO extern speichern, weiterverbreiten, veröffentlichen (insbesondere durch automatisierte Scripte/Programme) oder auf eine andere Art verwerten, sind untersagt. Anderweitige Veröffentlichung, Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede andere Art der Verwertung von Inhalten (Bild- wie Textmaterial) aus dem Onlineangebot von FLIMMO ist außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes nur nach schriftlicher Zustimmungnicht des Vereins Programmberatung für Eltern e.V. oder dem jeweiligen Rechteinhaber gestattet.

Durch die Nutzung des Onlineangebots von FLIMMO akzeptiert der Nutzer diese Bedingungen zum Nutzungs- und Urheberrecht.

Gewährleistung/Haftung

Das Onlinenagebot von FLIMMO wird dem Nutzer unter Vorbehalt der Verfügbarkeit angeboten. Wir sind bemüht, den Service stets zugänglich zu halten. Durch Wartungsarbeiten, Weiterentwicklung oder Störungen können die Nutzungsmöglichkeiten eingeschränkt oder zeitweise unterbrochen werden. Unter Umständen kann es auch zu Datenverlusten kommen. Hierfür haftet der Verein Programmberatung für Eltern e.V. in keiner Weise. Die ersatzlose Einstellung des Services aus wichtigem Grund behält sich der Verein Programmberatung für Eltern e.V. ausdrücklich vor.

Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Der Verein Programmberatung für Eltern e.V. haftet vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet. Der Verein Programmberatung für Eltern e.V. übernimmt keine durch die Nutzung entstehenden Schäden, insbesondere an Datenbeständen und an der Hard- und Software des Nutzers.

Auf den Transport der Daten über das Internet hat der Verein Programmberatung für Eltern e.V. keinen Einfluss. Der Verein Programmberatung für Eltern e.V. übernimmt daher auch keine Gewähr dafür, dass interaktive Vorgänge den Nutzer richtig erreichen und dass der Zugang zum Internet zu jeder Zeit gewährleistet ist. Darüber hinaus wird nicht gewährleistet, dass der Datenaustausch mit einer bestimmten Übertragungsgeschwindigkeit erfolgt.

Der Verein Programmberatung für Eltern e.V. kann keine umfassende Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der sich auf der Website befindlichen Information übernehmen. Alle Texte werden von der Redaktion nach bestem Wissen erstellt, sorgfältig geprüft und ständig aktualisiert. Fehler in der Datenbank, insbesondere in Bezug auf eine kurzfristige Verschiebung des Sendeplatzes oder das Anzeigen von Bildern zu Sendungen, sind vereinzelt möglich. Der Verein Programmberatung für Eltern e.V. übernimmt keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden, die durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen auf der Website verursacht werden. Es sei denn, dem Verein Programmberatung für Eltern e.V. wird vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln nachgewiesen.

Der Nutzer haftet für alle Folgen und Nachteile, die dem Verein Programmberatung für Eltern e.V. durch die missbräuchliche oder rechtswidrige Verwendung des Services entstehen. Der Nutzer stellt den Verein Programmberatung für Eltern e.V. von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen Dritter frei, die diese wegen Verletzung von Rechten durch den Nutzer geltend machen, einschließlich angemessener Rechtsverfolgungs- und Anwaltskosten. Ferner verpflichtet sich der Nutzer, den Verein Programmberatung für Eltern e.V. bei der Abwehr solcher Ansprüche zu unterstützen.

Links

Im Onlineangebot von FLIMMO befinden sich Links zu anderen Internetseiten. Der Verein Programmberatung für Eltern e.V. hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten und ist daher für den Inhalt dieser Seiten nicht verantwortlich. Er übernimmt keine Haftung für eventuell rechtswidrige Inhalte oder sonstige Rechtsverletzungen auf der Website fremder Anbieter. Sollten die verlinkten Seiten fremder Anbieter rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten, so distanziert sich der Verein Programmberatung für Eltern e.V. ausdrücklich von diesen Inhalten.


Datenschutz

Die Nutzung unseres Onlineangebots ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, etwa bei der Nutzung von Bestellformularen, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

E-Mails werden ohne Verschlüsselungstechniken an den Verein Programmberatung für Eltern e.V. gesandt. Die darin enthaltenen Informationen können daher ggf. während der Übertragung von Dritten eingesehen werden. Deshalb sollten keine datenschutzrechtlich relevanten Informationen per E-Mail übertragen werden.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutz bei der Registrierung

Für die Nutzung bestimmter Services im Onlineangebot vorn FLIMMO ist eine Anmeldung erforderlich.

Der Verein Programmberatung für Eltern e.V. ist dazu berechtigt, eine Registrierung abzulehnen, sowie die Registrierung zu jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen zu kündigen und den entsprechenden Account zu löschen. Auch der Nutzer kann seinen Account jederzeit löschen. Sämtliche Daten und Einstellungen werden dabei vollständig entfernt.

Bei der Registrierung kann jeder Nutzer ein persönliches Passwort wählen, mit dem er später Zugang zu seinem persönlichen Nutzerkonto bekommt. Der Nutzer verpflichtet sich zur Geheimhaltung seines Passwortes und ist für alle Schäden, die aus der Weitergabe oder Bekanntgabe seines Passwortes entstehen, selbst verantwortlich.

Im Rahmen der Registrierung werden vom Verein Programmberatung für Eltern e.V. personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich dazu, dem Nutzer zu ermöglichen, Sendungsbesprechungen, Texte und andere Inhalte zu speichern und andere persönliche Einstellungen, die die Nutzung der Internetseite betreffen, individuell zu definieren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins

Unser Onlineangebot verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie eine Webseite unseres Onlineangebots aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Onlineangebots bei Facebook ausloggen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Die nachfolgenden Informationen sind den Datenschutzbestimmungen für die Google +1-Schaltfläche entnommen.

Erfassung und Weitergabe von Informationen
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern.

Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Ihre Optionen

Auf dem Tab "+1" in Ihrem Profil sehen Sie eine Liste der Inhalte, denen Sie +1 gegeben haben. Sie können einzelne Inhalte aus dieser Liste entfernen.

Sie können deaktivieren, dass Ihnen auf Drittanbieter-Websites +1-Empfehlungen von Personen, die Sie kennen, angezeigt werden. Dies gilt auch für Werbeanzeigen auf Drittanbieter-Websites.

Daten wie Ihre zuletzt vergebenen +1 werden lokal in Ihrem Browser gespeichert. Diese Informationen können Sie in Ihren Browsereinstellungen aufrufen und löschen.

Weitere Informationen
Google befolgt die Datenschutzbestimmungen des US Safe Harbor-Abkommens. Weitere Informationen über die US Safe Harbor-Bestimmungen und unsere Registrierung finden Sie auf der Website des US-Handelsministeriums.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

In unserem Onlineangebot sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand bei Streitfragen ist München, Deutschland.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang