Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Die Bewertungskriterien

Sie können die ausführliche Beschreibung der Kriterien als PDF herunterladen.

Auswahl

FLIMMO konzentriert sich auf Sender, die von Kindern häufig gesehen werden, und auf Sendezeiten, zu denen viele Kinder fernsehen. FLIMMO berücksichtigt derzeit Sendungen von Das Erste, ZDF, SAT.1, PRO 7, SAT.1, Kabel 1, RTL, RTL II, SuperRTL, KiKA, Nickelodeon und Disney Channel die montags bis sonntags von 06.00 bis 22.00 Uhr ausgestrahlt werden. Es kann vorkommen, dass Sendungen vorübergehend nicht berücksichtigt werden, weil bis zur Erstausstrahlung nicht alle benötigten Informationen vorliegen, um

  • die Relevanz für Kinder einzuschätzen,
  • die Sicht der Kinder zu beschreiben oder
  • die Rubrikzuordnung vorzunehmen.

FLIMMO versucht, diese Wissenslücken so schnell wie möglich zu schließen.

Einordnung

Die Sendungen sind in drei farblich unterschiedene Rubriken geordnet und kurz beschrieben. Die Inhaltsangaben heben Elemente hervor, die Kinder besonders ansprechen: Mutige, starke, pfiffige Helden; Geschichten über Familie, Freundschaft und Abenteuer; Interessantes aus Nah und Fern; Witz, Action, turbulente Verwicklungen... Wo es geboten ist, wird die Kindersicht mit einem pädagogischen Hinweis ergänzt, beispielsweise zur Darstellung von Gewalt.

Kinder finden's prima
Mit Ecken und Kanten
Nicht für Kinder

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang