Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Die Abenteuer der kleinen Giraffe Zarafa (Kinostart: 11. Oktober 2012, FSK 0)

07. September 2012

Die Freundschaft zwischen Mensch und Tier steht in diesem Zeichentrickfilm im Zentrum. Er spielt im 19. Jahrhundert und erzählt die wahre Geschichte von Zarafa, der ersten Giraffe im Zoo von Paris. Auf ihrem Weg von Afrika nach Europa wird sie von ihrem Freund, dem zehnjährigen Maki, begleitet. Gemeinsam erleben die beiden auf der Reise ein aufregendes Abenteuer nach dem anderen. Besonders spannend wird es, als Zarafa sich in der neuen Heimat nicht wohlfühlt und Maki sie wieder zurückbringen will.

An Spannung und Abenteuer mangelt es dem etwa 80-minütigen Streifen nicht: Gleich zu Beginn wird gezeigt, wie Maki aus einem Gefangenenlanger flieht, während Zarafas Mutter von Wilderern getötet wird. Der rasante Start ist für die Jüngsten sehr aufregend, Kinder ab Anfang des Grundschulalters dürften dieser Herausforderung aber gewachsen sein. Erzählt wird die beeindruckend gezeichnete Geschichte in Rückblenden. Bei all den Abenteuern und dramatischen Ereignissen fehlt es nicht an Situationskomik und Wortwitz. Und auch ein gutes Ende hat der Film zu bieten – was für diese Altersgruppe besonders wichtig ist.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang