Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Kinovergnügen mit Biss: Die Vampirschwestern

11. Januar 2013

Keine Insekten als Zwischenmahlzeit mehr, das Fliegen ist auf die Nachtstunden begrenzt und auch ihre anderen Superkräfte dürfen sie nicht gebrauchen: Für die zwölfjährigen Vampirschwestern Dakaria und Silvania ändert sich alles, nachdem sie mit ihren Eltern aus Transsilvanien in eine Kleinstadt nach Deutschland gezogen sind. Vorbei ist es mit dem freien Leben in den Bergen und Wäldern; jetzt müssen sich die Zwillingsmädchen dem Alltag der Stadtmenschen anpassen, was allein schon schwierig zu bewerkstelligen ist, und ihre Vampirseite verheimlichen. Schon der erste Tag in der neuen Schule gestaltet sich äußerst ereignisreich, und das ist erst der Beginn ihres Abenteuers rund um Vampirjäger, erste Liebe und Zaubertränke ...

 

Die Geschichten rund um die Vampirschwestern nach dem gleichnamigen Kinderbuch-Bestsellern von Franziska Gehm dürfte vor allem Mädchen im Alter von zehn bis 14 Jahren ansprechen. Die Welt der Schwestern dreht sich nämlich um Themen wie erste Schwärmereien und Schminkversuche sowie Anderssein und das Problem, neue Freunde zu finden. Der Vampirstoff wird dabei nicht allzu ernst genommen und bietet deshalb mehr Momente zum Lachen als zum Gruseln. Der Film "Die Vampirschwestern" läuft derzeit in den Kinos (FSK 0).

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang