Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Rock My Heart - Ein Pferd rettet Leben

21. September 2017
Rock My Heart - Ein Pferd rettet Leben

Die 17-jährige Jana lebt mit einem angeborenen Herzfehler. Jede Minute könnte ihre letzte sein und genau deshalb stürzt sie sich von einem Abenteuer ins nächste. Eines Tages trifft das Mädchen zufällig auf Rock My Heart, einen schwarzen Vollbluthengst, der genauso rebellisch und ungezähmt ist wie sie selbst. Schnell entwickelt sich eine enge Bindung zwischen ihr und dem Pferd, was auch Rocks Trainer Paul nicht entgeht. Er überredet Jana, mit dem Hengst für ein wichtiges Galopprennen zu trainieren, um mithilfe des Preisgeldes endlich seine Schulden bezahlen zu können. Nur das Mädchen alleine weiß, in welch große Gefahr sie sich damit begibt, denn Paul hat von ihrer Krankheit keine Ahnung.

Ein Film, der Mut macht

„Rock My Heart“ ist mehr als nur ein romantischer Pferdefilm. Am Beispiel von Jana werden auf realistische Weise auch die Schattenseiten einer lebensbedrohlichen Krankheit thematisiert. Sie gelangt im Verlauf des Films mehrmals an ihre körperlichen Grenzen und muss Rückschläge, wie den Tod ihres Freundes Sami, einstecken. Diese Handlungselemente werden wirklichkeitsnah und wenig beschönigend dargestellt, weshalb der Film eher für ältere Kinder ab etwa 10 Jahren geeignet ist. Die Botschaft des Films: Trotz negativer Ereignisse und Rückschlagen lohnt es sich, immer wieder aufzustehen und für seine Träume zu kämpfen. Die Hoffnung und Zuversicht, die das kranke Mädchen durch Rock entwickelt, stecken an. Der unterhaltsame und herzergreifende Film, den die Deutsche Film- und Medienbewertung mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ ausgezeichnet hat, ist ab dem 28.09. im Kino zu sehen.

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang