Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Kino-Spaß für die ganze Familie: Ich - Einfach uverbesserlich 2

11. Juni 2013
Kino-Spaß für die ganze Familie: Ich - Einfach uverbesserlich 2

Der ehemalige Super-Schurke Gru ist als Familienvater zwar sehr glücklich, sehnt sich aber nach ein bisschen Nervenkitzel in seinem Leben. Da kommt ein Angebot der Anti-Verbrecher-Liga ganz gelegen. Mit seiner neuen Partnerin Lucy stürzt er sich mit Feuereifer in die Ermittlungen. Denn es gibt einen neuen Bösewicht, der die Weltherrschaft an sich reißen will und Gru soll ihn aufhalten. Unterstützung erhält er dabei von seinen treuen und höchst eigenwilligen Minions, die immer für eine Überraschung gut sind. Und natürlich sind auch Grus Töchter Margo, Edith und Agnes mit von der Partie, wenn es darum geht, die Welt zu retten. In „Ich- Einfach unverbesserlich 2“ kommen Kinder jeden Alters voll auf ihre Kosten. Vor allem, wer den ersten Teil mochte und sich für 3D-Technik begeistern kann, ist in diesem Film richtig. Kinder können darüber lachen, wenn der riesige Gru mit der spitzen Nase von Agentin Lucy mit dem Lippenstiftschocker außer Gefecht gesetzt wird oder sich als Fee verkleiden muss, um die Geburtstagsparty seiner Tochter zu retten. Gerade Kinder im Grundschulalter finden es lustig, wenn Erwachsenen ein Missgeschick passiert oder durch Tollpatschigkeit Durcheinander entsteht. Für die meisten Lacher dürften aber die Minions sorgen. Sie spielen in „Ich – Einfach unverbesserlich 2“ eine wesentliche Rolle und vereinen alles, was junge Kinder in Film und Fernsehen lustig finden. Sie sehen witzig aus, sprechen in einer Fantasiesprache und handeln immer anders, als man es erwarten würde. Für Kinder ist Komik oft verbunden mit Überraschung. Zum Beispiel, wenn die gelben Helfer ausrücken um ein Feuer zu löschen und dabei alles demolieren, sich gegenseitig über den Haufen fahren und es auch noch lustig finden von dem Feuerwehrschlauch durch die Luft gewirbelt zu werden. Weil die Komik der Minions ohne große Worte funktioniert, können ihr auch schon jüngere Kinder eine Menge abgewinnen. „Ich – Einfach unverbesserlich 2“ eignet sich deshalb gut, um den Film mit der ganzen Familie gemeinsam anzusehen. Der 3D-Animationsfilm ist seit dem 4. Juli 2013 in den deutschen Kinos zu sehen.

 

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang