Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Spiele

Den Computer und die Spielekonsole entdecken die meisten Kinder etwas später als das Fernsehen. Erst gegen Anfang des Grundschulalters werden digitale Spielgeräte interessant. Dann steigt deren Nutzung allerdings rasant an. Von PC bis zu Smartphone oder Tablet – überall wird viel und gerne gespielt. Vor allem bei den ersten Ausflügen in die Welt der Spiele sind die Fernsehhelden der Kinder sehr häufig auch die beliebtesten Spielhelden

  • App-Spaß für die Kleinsten

    App-Spaß für die Kleinsten

    Apps gibt es mittlerweile schon für Vorschulkinder ab etwa drei Jahren. Bei einigen davon ist allerdings Vorsicht geboten, denn auch bei kindgerechten Spielen können versteckte Kosten oder Datenschutzprobleme lauern. Dennoch gibt es einige Apps, mit denen Vorschulkinder (und Eltern) gut bedient sind. Wichtig ist bei dieser Altergruppe, dass Eltern und Kinder gemeinsam spielen.

    Die Maus

    Die App der allseits beliebten Kindersendung wurde bereits mit einigen Preisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem...

  • Hüpfen, rennen, knobeln - Spielspaß für Kinder

    Hüpfen, rennen, knobeln - Spielspaß für Kinder

    Die Auswahl geeigneter PC- und Konsolenspiele für Kinder ist nicht so einfach. Kinder wollen Spaß und Action, für die Eltern soll es vor allem gewaltfrei und möglichst lehrreich sein. Doch ein gut gemeintes (Lern-)Spiel ohne Spielspaß und spannende Herausforderungen wird bei den Mädchen und Jungen kaum ankommen. Besonders populär sind bei Kindern Spiele, die bekannte Film- und Fernsehstars in den Mittelpunkt stellen. Empfehlenswert sind Angebote, die zu zweit oder in Gruppen an PC oder Konsolen...

  • Bibis Sternenstaubjagd

    "Bibis verhexte Sternenstaubjagd" nennt sich eine neue Spiel-App für die Freundinnen und Freunde von Bibi Blocksberg. Auf den ersten Blick wirkt diese App recht vielversprechend. So wirbt der Anbieter...

  • "Pädi 2014" verschafft Orientierung im Mediendschungel

    Die Flut an Computerspielen, Smartphone-Apps und Internetseiten – sie wird immer größer. Die multimedialen Angebote erfreuen sich dabei vor allem bei Kindern und Jugendlichen steigender Beliebtheit,...

  • Kindersoftwarepreis TOMMI sucht Spiele-Tester

    Es ist wieder soweit: TOMMI, der deutsche Kindersoftwarepreis, wird (dieses Jahr zum 13. Mal) auf der Frankfurter Buchmesse verliehen. Innovative und herausragende Computer- und Konsolenspiele haben...

  • Marvi Hämmers Fotosafari

    "Marvi Hämmers Fotosafari" ist ein Onlinespiel zur bekannten 3D-animierten Serie Marvi Hämmer. Zu finden ist "Marvi Hämmers Fotosafari" auf der KIKA-Homepage (www.kika.de). Das Spiel mit der quirligen...

  • Spieletipps für die Kids - online und als App

    Einen Kompass für Eltern im Dschungel der vielen Computer- und Konsolenspiele gibt es auf der Seite des Internet-ABC und in der neuen App "Spieletipps". Sowohl online als auch in der übersichtlichen...

  • Elternwissen zu Internet- und Computerspielabhängigkeit

    Im Online-Spiel in eine ganz andere Rolle schlüpfen und sich mit anderen in waghalsige Abenteuer stürzen oder einfach nur ausgiebig im Internet surfen: Viele Kinder und Jugendliche verbringen ihre...


  • Seite 1 von 2: Beiträge 1 - 8 von 11
  • Ende

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2017

Zum Seitenanfang