Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

FLIMMO hilft durchblicken

Wie kann man die Mediennutzung von Kindern gut begleiten? Was brauchen Kinder, um medienkompetent zu werden? Was sollte man als Eltern wissen, um sich mit Kindern im Mediendschungel zu Recht zu finden? Diese und ähnliche Fragen beantwortet FLIMMO unter „FLIMMO hilft durchblicken“.

Fernseherziehung

Tipps, Anregungen und Informationen rund um die alltägliche Fernseherziehung.

Thema Kindesmisshandlung im ZDF

Am Montag, dem 18. November 2019, zeigt das ZDF um 20.15 Uhr den Spielfilm „Stumme Schreie“, der sich dem Thema Kindesmisshandlung widmet. Die junge Assistenzärztin Jana Friedrich kommt in der Rechtsmedizin regelmäßig mit Kindern in Kontakt, deren Verletzungen darauf hindeuten, dass sie zu Hause geschlagen oder...

Medienzeiten festlegen

Gerade im Alltag von Schulkindern ist die Zeit immer knapp: Von der Schule zum Ballett oder Fußball-Training, dazwischen Hausaufgaben, Freunde treffen, spielen und Aktivitäten mit der Familie. Für viele Kinder stehen auch Medien täglich auf dem Programm. Klar haben diese aus Kindersicht viel zu bieten: Spaß und...

Hinter den Kulissen

...gibt es Wissenswertes rund ums Fernsehen.

Filme aus der Trickkiste - Animation im Wandel der Zeit

Von den ersten kurzen Zeichentrickfilmen vor über hundert Jahren bis hin zu den 3D-Filmen unserer Tage üben Animationsfilme auf junge und ältere Fans große Faszination aus.

Wie alles begann

Als die Geburtsstunde des Zeichentrickfilms gilt das Jahr 1906. Die ersten Streifen dauerten nur wenige Minuten. Mit "El...

MTV+: Nicht im FLIMMO-TV-Programm

Bereits seit einigen Monaten wird der TV-Sender Nickelodeon ab 20.15 Uhr zu MTV+, da sich die beiden Kanäle einen Sendeplatz teilen. Da MTV und MTV+ nicht zu den elf Fernsehsendern zählen, die wöchentlich von der FLIMMO-Redaktion besprochen werden, werden die Sendungen dieses Formats künftig nicht mehr im aktuellen...

FLIMMO erklärt

Basiswissen kompakt und leicht verständlich.

Ernste Themen auf dem Bildschirm

Schon kleine Kinder stoßen früher oder später auf ernste Themen: Was kommt nach dem Tod? Warum gibt es Krieg? Warum werden Menschen krank? Für Eltern ist es manchmal schwer, die richtigen Worte zu finden. Wie gelingt der Einstieg und was sollte man besser vermeiden?

Mit kleinen Kindern reden – ohne zu überfordern

Kin...

Beziehungsfragen in Serie - Medien als Orientierungsquelle

Ab etwa Ende des Grundschulalters beschäftigen sich Kinder mit Fragen von Geschlechterrollen und gesellschaftlichen Erwartungen: Was macht ein Mädchen oder einen Jungen aus? Wie verhalte ich mich, um gemocht zu werden? Wie will ich sein und was finde ich gut? Mit Einsetzen der Pubertät sind solche Fragen völlig normal...

Rundum vermarktet

...nimmt Medienprodukte von und mit beliebten Fernsehfiguren unter die Lupe.

Die Eiskönigin

Viele Mädchen im Vor- und Grundschulalter sind fasziniert von der Eiskönigin, selbst wenn sie die Disney-Filme noch gar nicht gesehen haben. Die Hauptfiguren Elsa und Anna sind in fast jedem Mädchenzimmer in irgendeiner Form präsent. Die Vermarktung lässt keine Wünsche offen: Mode, Schminkzubehör, Brettspiele,...

Ninjago

Seit 2011 läuft „Lego Ninjago“ im deutschen Fernsehen. Die sechs jungen Ninja Jay, Kai, Zane, Cole, Nya und Lloyd aus der Animations-Fernsehserie haben das Kinderzimmer längst erobert. Von der Serie bis hin zu Computerspielen, Büchern oder Kleidung gibt es (fast) alles, was das Herz der Fans begehrt. Gerade Jungen sind...

Themenspecials

Aktuelle Themen und Entwicklungen des TV-Programms werden hier präsentiert.

Titelthemen

Alle Titelthemen der bisher erschienenen FLIMMO-Broschüren seit 1999.

Kinderbefragungen

Kinder sehen anders fern als Erwachsene. Um über deren Sichtweisen auf dem Laufenden zu bleiben, führt FLIMMO halbjährlich Befragungen unter den Drei- bis 13-Jährigen durch.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang