Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Fernseherziehung

Im Alltag ist es nicht immer einfach, die Wünsche von Kindern und einen angemessenen Fernsehumgang unter einen Hut zu bringen. Schließlich wollen die Mädchen und Jungen gerne möglichst viel Zeit vor dem Fernseher verbringen oder sind gerade auf das Programm neugierig, das nicht für ihr Alter geeignet ist. So sind Eltern ständig gefordert. Bei allem Verständnis für die kindliche Sichtweise und deren Bedürfnisse: Es müssen das rechte (Medien-)maß ausgehandelt und vernünftige Regeln vereinbart werden, die allen gerecht werden. Wenn der Fernsehkonsum überhandnimmt, müssen Eltern auch mal Grenzen ziehen und vor allem konsequent bleiben. Hier finden Sie Informationen, Tipps und Anregungen, wie das alles gelingt.

  • Augen auf bei "The Jungle Book"

    Augen auf bei "The Jungle Book"

    Am Sonntag, dem 05. Juli 2020, zeigt ProSieben um 20.15 Uhr „The Jungle Book“, eine Neuverfilmung, die viele Kinder reizen mag. Spätestens seitdem die Geschichte 1967 als Zeichentrickfilm in die Kinos kam, begeistern sich Jung und Alt für Mogli und seine tierischen Dschungelfreunde. Doch so verlockend die Mischung aus Animations- und Realfilm auch sein mag, für Kinder ist das Filmabenteuer von 2016 mit Vorsicht zu genießen.

    Seitdem er denken kann, ist der Dschungel Moglis Zuhause und er fühlt...

  • Starke Frauen - Mangelware im Kinderprogramm?

    Starke Frauen - Mangelware im Kinderprogramm?

    Laut einer Studie der Universität Rostock* ist im Kinderprogramm nur eine von vier Hauptfiguren weiblich. Das ist schade, weil gerade das Angebot für Kinder beiden Geschlechtern gleichermaßen überzeugende Vorbilder liefern sollte. Besonders auffällig ist das Missverhältnis bei den Wissensformaten: Die "Checker-Reihe", "Löwenzahn" und "Woozle Goozle" sind fest in männlicher Hand, bei einigen Formaten wie "Wissen macht Ah!" und "Wow – Die Entdeckerzone" sind zumindest beide Geschlechter vertreten.

    ...
  • Corona: Angst und Verunsicherung durch Medien?

    Die Covid19-Pandemie bestimmt nach wie vor den Alltag und die Nachrichtenlage in Deutschland. In der Flut der Informationen stellt sich die Frage: Was brauchen Kinder? Wie viel Information verkraften...

  • Schule von zu Hause aus: Lernen digital?

    Der Schulbetrieb hat zwar wieder begonnen, der Unterricht findet aber weiterhin auch zu Hause statt. Wie erleben haben Kinder und Eltern „Homeschooling“ in Zeiten von Corona? Welche Medien kamen in...

  • Mehr Medienzeit wegen Corona?

    Kontaktbeschränkungen, Schließungen von Kindergärten oder Einschränkungen des Schulbetriebs: Noch immer bestimmt die Covid19-Pandemie den Alltag in Deutschland. Wie gehen Familien damit um? Ist der...

  • Interview: Medienerziehung in Zeiten von Corona

    In Zeiten von Corona sind Medientipps und Hinweise zum guten Umgang mit Fernsehen, Handy und Co. mehr denn je gefragt. Zum Thema „Kinder mit Videos beschäftigen? Gute Idee?!“ hat der Offene Kanal...

  • Zweiter Weltkrieg im Fernsehen

    Das Ende des Zweiten Weltkriegs jährt sich am 8. Mai 2020 zum 75. Mal. Dieses wichtige Ereignis wird von vielen Fernsehsendern aufgegriffen und in fiktionalen und dokumentarischen Formaten behandelt....

  • Inszenierte Liebe: Dating-Shows auf Höhenflug

    Dass mit dem Frühling auch die romantischen Gefühle erwachen, ist nicht nur eine alte Weisheit. Auch die Bewegtbildangebote greifen das Thema Frühlingsgefühle auf. Die Fernsehsender und...


 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang