Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

FLIMMO: Best Practice in Sachen Medienkompetenz

20. Juli 2006
FLIMMO: Best Practice in Sachen Medienkompetenz Am 24. Mai wurde FLIMMO mit dem ersten AOL Safer Media Award prämiert. DieAuszeichnung würdigt Projekte, die zu mehr Sicherheit und Schutz in den Medienund zur Förderung von Medienkompetenz beitragen.

Die Konzeption des FLIMMO wurde 1997 vom JFF – Institut für Medienpädagogik inForschung und Praxis entwickelt. Der Grundgedanke, an der erzieherischenRealität von Familien anzusetzen und nicht mit Patentrezepten und mitIdealvorstellungen zu hantieren, wurde anfangs und wird zum Teil immer noch mitSkepsis bedacht.

Umso mehr ist diese Auszeichnung dem FLIMMO-Redaktionsteam Ansporn undBestätigung zugleich. Schließlich wurde knapp 10 Jahre lang – gegen mancheWiderstände – ein Konzept umgesetzt und weiterentwickelt, das die Perspektivevon Kindern ernst nimmt und deren Sichtweise auf das Fernsehen an Erwachsenevermittelt – und zwar ohne erhobenen Zeigefinder. Mit diesem Ansatz ist esgelungen, auch solche Eltern zu erreichen, die Erziehungsberatung eher ablehnendgegenüber stehen.
Außerdem war FLIMMO eines der ersten medienpädagogischen Projekte, das auchonline präsent war. Auf Grundlage eines innovativen Datenbanksystems ist esgelungen, eine aktuelle und zuverlässige Online- Informationsquelle zuinstallieren, die den Bedürfnissen und Ansprüchen von interessierten Eltern undprofessionell pädagogisch Tätigen gleichermaßen gerecht wird.

Die FLIMMO-Redaktion freut sich über die Anerkennung der inhaltlichen Arbeit undhofft, noch lange in guter Zusammenarbeit mit dem Herausgeber, dem VereinProgrammberatung für Eltern e.V., mit dem FLIMMO einen Beitrag zurMedienkompetenzförderung leisten zu können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang