Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

MTV+: Nicht im FLIMMO-TV-Programm

25. Oktober 2019

Bereits seit einigen Monaten wird der TV-Sender Nickelodeon ab 20.15 Uhr zu MTV+, da sich die beiden Kanäle einen Sendeplatz teilen. Da MTV und MTV+ nicht zu den elf Fernsehsendern zählen, die wöchentlich von der FLIMMO-Redaktion besprochen werden, werden die Sendungen dieses Formats künftig nicht mehr im aktuellen FLIMMO-TV-Programm berücksichtigt. Die medienpädagogische Einschätzung des Senders Nickelodeon endet damit um 20.15 Uhr.

Eltern sollten sich vor Augen halten, dass auf dem Sendeplatz von Nickelodeon ab 20.15 Uhr kein Kinderprogramm zu sehen ist. Neben Musikformaten laufen auch vor 22.00 Uhr mitunter Sendungen, deren Inhalt aus pädagogischer Sicht "mit Ecken und Kanten" zu bewerten ist. Eine detaillierte Auseinandersetzung mit den MTV-Formaten unter pädagogischen Gesichtspunkten liefern folgende Artikel:

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang