Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Rundum vermarktet

Fernsehfiguren sind bei Kindern besonders beliebt: Egal ob die Maus, Benjamin Blümchen, Prinzessin Lillifee oder die Helden aus Star Wars. Die Lieblinge der Kinder sind in vielen Medien präsent. Von der DVD über das Spiel bis hin zur Internetplattform gibt es (fast) alles, was das Herz begehrt. „Rundum vermarktet“ nimmt Medienprodukte mit beliebten Fernsehfiguren unter die Lupe und liefert Einschätzungen zu Inhalt, Qualität, Umfang und Altersangemessenheit.

  • Prinzessin Lillifee

    2004 erschien das erste Buch von Monika Finsterbusch über die Abenteuer von Prinzessin Lillifee und ihren Freunden. Themen wie Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Natur machen die Geschichten für jüngere Kinder interessant. Die Zauberwelt des Feenreichs ist vor allem auf das weibliche Publikum zugeschnitten. Manch Erwachsenem mag die niedliche Fantasiewelt eine Spur zu rosa ausfallen, aber Mädchen ab dem Vorschulalter sind Feuer und Flamme für Prinzessin Lillifee. Inzwischen hat sich die Welt...

  • Bibi Blocksberg

    Seit ihrem ersten Hörabenteuer in den 1980er Jahren hat Bibi Blocksberg vor allem bei Mädchen im Vor- bis Grundschulalter eine große Fangemeinde gefunden. Bibi als weibliche Hauptfigur und Themen wie Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Zauberei sprechen sie besonders an. Dass Bibis Hexerei meist Chaos anrichtet, garantiert obendrein Spaß und Spannung. Mit dem langanhaltenden Erfolg von Bibi Blocksberg ist mittlerweile ein unüberschaubarer Markt an Fanartikeln entstanden: Von Bilderbüchern bis...

  • Die Sendung mit der Maus

    Kinder haben tausend Fragen und ihre Neugier ist manchmal unstillbar. Die Sendung mit der Maus schafft seit 40 Jahren Abhilfe. In den Sachgeschichten werden Kinderfragen auf altersgerechte Art und...

  • Wakfu

    Wakfu ist eine Rollenspielwelt für Kinder, die von Anfang an für unterschiedliche Medienplattformen entwickelt wurde. Laut Hersteller sind für die Zukunft weitere Medienprodukte geplant, unter...

  • Die Sendung mit der Maus

    Seit Jahrzehnten ist die „Sendung mit der Maus“ eine feste Größe im Fernsehen. Neben Lachgeschichten, den Liedern oder kurzen Filmchen interessieren Kinder ab dem Vorschulalter vor allem die...

  • Star Wars

    Die Spielfilm-Reihe "Star Wars" ist nicht nur einer der größten kommerziellen Erfolge der Kinogeschichte. Auch im Bereich der Mehrfachvermarktung ist "Star Wars" wegweisend. Dessen Schöpfer George...

  • Hannah Montana ist überall

    Hannah Montana“ ging im Jahr 2006 erstmals auf Sendung. Die Disney-Serie um ein junges Mädchen, das ein Doppelleben als Popstar und ganz normaler Teenager führt, war sofort ein Erfolg und machte die...

  • Willi Weitzel auf Entdeckungstour

    „Willi wills wissen“ geht den Geheimnissen des Alltags auf den Grund: Titelheld Willi fragt, lauscht und legt auch selbst Hand an, um am Ende wirklich alles zu verstehen. Schon die Jüngsten mögen...


FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2018

Zum Seitenanfang