Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Honig im Kopf

Mit der Alzheimererkrankung von Opa Amandus sind ihre Eltern zunehmend überfordert. Die elfjährige Tilda möchte ihm aber helfen. Von ihrem Kinderarzt weiß sie, wie wichtig schöne Erinnerungen sind. Deshalb will sie mit ihm heimlich nach Venedig, wo Amandus einst seine Flitterwochen verbracht hat. Die Reise ist aufregend und mühsam, doch Tilda gibt nicht auf. Besonders am Ende, wenn Amandus sie nicht mehr erkennt, muss sie stark sein. Doch immerhin weiß sie, dass er eine schöne Zeit hatte, auch wenn er letztlich stirbt.

Der sich verschlechternde Zustand und das Leiden des an Alzheimer erkrankten Amandus können jüngere Kinder überfordern und belasten.

SAT.1, Spielfilm
02. August 2020 | 20:15 - 22:50

SAT1

Mit dieser Sendung können jüngere (3-6 Jahre) sowie ältere Kinder (7-10 Jahre) noch nichts anfangen, die ältesten (11-13 Jahre) aber sind begeistert.

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima". Auf eventuelle Überforderung der Jüngeren wird hingewiesen. Welches Alter sich besonders angesprochen fühlen kann, zeigen die Kästchen. Je dunkler der Farbton, desto attraktiver die Sendung.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang