Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Fallen & Schocker

Nicht alles, was im Fernsehen läuft, ist auch für Kinder geeignet. Gerade zur Hauptsendezeit gibt es einiges, was Kindern schwer zu schaffen machen kann. Krimis, Grusel- oder Actionfilme können ebenso dabei sein, wie Nachrichten über Kriege oder Katastrophen. „Fallen & Schocker“ erklärt, was Kinder überfordern und ängstigen kann und warum das so ist. Ob eine bestimmte Serie oder ein Spielfilm für die eigenen Kinder verkraftbar ist oder nicht, müssen letztendlich die Eltern selbst entscheiden.

  • TV-Ausblick: Im Dschungel nichts neues

    Im Frühjahr 2008 setzen die Programmmacher auf Bewährtes: Neben einer weiteren Staffel Big Brother schickt RTL „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ zum dritten Mal ins Quotenrennen. Warum diese Formate zum x-ten Mal bemüht werden, liegt auf der Hand: Was einmal für Quote gesorgt hat, soll den Sendern auch im Jahr 2008 satte Werbeeinnahmen sichern. Für die Zuschauer sind die Aussichten wenig erfreulich: Wieder werden zehn Prominente ins Dschungelcamp einziehen und sich dort auf diverse...

  • Boulevardmagazine: Brisanter Stoff für Kinder

    Klatsch und Tratsch um Stars und Sternchen, tragische Unfälle, seltene Krankheiten, gefährliche Situationen im Alltag, Kriminalität: Diese Mischung macht Boulevardmagazine wie z.B. "taff." so erfolgreich. Bei der Berichterstattung stehen Einzelschicksale im Mittelpunkt, die in Bild und Sprache möglichst emotional, mitunter reißerisch dokumentiert werden. Tragödien und Banales werden gleichwertig nebeneinander gestellt. Oft kommen Amateuraufnahmen zum Einsatz, was die Glaubwürdigkeit des...

  • Den Tätern auf der Spur: Für Kinder schwer verdaulich

    Krimis gehören im Fernsehen zum Standardrepertoire. In der ARD laufen die Ermittlungen im "Tatort" seit über 35 Jahren und auch andere Sender setzen gerne auf spannende Krimi-Kost. Dabei werden...

  • Alles echt? – Wie Kinder mit Fernsehrealität umgehen

    „Das hat was mit Fantasie zu tun, da bin ich mir ganz sicher, dass es das nicht gibt.“ Dem elfjährigen Tobias machen gruselige Gestalten in der Serie "Charmed" (PRO 7) keine Angst. Er hat gelernt,...

  • Rückblick 2008: Promis privat – muss das sein?

    Wenn Prominente ins Rampenlicht gerückt werden, haben die Sender meistens gute Gründe dafür: Eine besonders gute Stimme, schauspielerisches Talent, Schlagfertigkeit ... Leider tummeln sich im TV...

  • Wer schön sein will muss leiden – und wer zusieht erst recht!

    Es hört sich an wie ein Aprilscherz, aber leider ist es traurige Wahrheit: Schauspielerin und Ex-Model Brigitte Nielsen lässt sich vor laufender Kamera von deutschen Schönheitschirurgen operieren,...

  • Der Exorzismus von Emily Rose ist nichts für Kinder

    Die 19-jährige Emily Rose leidet unter Panikanfällen. Sie sieht dunkle Gestalten und schreckliche Gesichter. Richard Moore, ein katholischer Pfarrer, hält sie für besessen und führt mit ihrem...
  • DSDS droht ein Bußgeld

    Seit Dieter Bohlen und seine Mit-Jury den ersten „Superstar" kürten, ist das Format "Castingshow" Dauergast im TV. Das Konzept ist schnell erklärt: Hoffnungsvolle Talente werden auf die Probe gestellt...


Google + FLIMMO App
 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2018

Zum Seitenanfang