Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Backstage: Der Traum von der großen Bühne

12. Dezember 2016
Backstage: Der Traum von der großen Bühne

Die besten Freundinnen Vanessa und Carly haben es geschafft: Die beiden werden an der berühmten Keaton School of the Arts zu professionellen Tänzerinnen ausgebildet. Und das ist nicht die einzige Disziplin der Eliteschule: Der ehrgeizige Jax träumt von einer Karriere als DJ und wird in der Musikproduktion ausgebildet, Alya möchte Popstar werden und ist Gesangsschülerin. Doch der Schulalltag ist ganz schön hart: andauernd stehen die Schülerinnen und Schüler unter Druck, ihr Können beweisen zu müssen. Auch die Freundschaft zwischen Vanessa und Carly droht, an der ständigen Konkurrenz zu zerbrechen. Dazu kommen mit Zickereien und der ersten Liebe die ganz alltäglichen Probleme des Teenager-Alltags. Doch immer wieder wird den Jugendlichen bewusst, wie sehr sie einander brauchen und dass sie es ohne Freundschaft, Zusammenhalt und Spaß niemals auf die große Bühne schaffen werden.

Serienspaß für ältere Kinder

„Backstage“ zeigt den Schulalltag einer Kunstakademie mit all seinen Hindernissen und Erfolgen. Durch die große Bandbreite an weiblichen und männlichen Protagonisten und die unterschiedlichen künstlerischen Disziplinen der Schule bieten sich den Zuschauern breit gefächerte Möglichkeiten zur Identifikation. Neben spektakulären Tanz – und Gesangssequenzen werden die typischen Probleme von Teenagern behandelt. Selbstfindung, erste Liebe, Freundschaft und Auseinandersetzungen begleiten die Schülerinnen und Schüler durch den Schulalltag. Damit trifft die Serie vor allem den Geschmack von älteren Kindern ab etwa elf Jahren. Doch auch jüngere Kinder im Grundschulalter können die Serie spannend finden. „Backstage“ ist ab dem 19.12. immer von Montag bis Freitag um 19.20 Uhr im Disney Channel zu sehen.

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang