Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Bitz & Bob – Die Erfinderkinder

03. Juli 2020
Bitz & Bob – Die Erfinderkinder

Die aufgeweckte und clevere Bitz liebt fantastische Abenteuer. Beim Spielen mit ihrem kleinen Bruder Bob taucht sie deshalb am liebsten in fremde Welten ein und trifft dort ihre Spielzeugfreunde Fleur und Bevel. Wenn die Gruppe auf der Weit-weit-weg-Insel einen Schatz sucht oder beschließt, ein Wüstenfahrzeug zu bauen, ist Spaß garantiert! Und wenn bei ihren Unternehmungen mal etwas schiefgeht, kann Bitz ihren Freunden mit genialen Ideen aus der Patsche helfen und jede noch so vertrackte Situation lösen. Ihre „bitzigen Gedankenblitze“ erkärt sie dabei ganz genau und für alle verständlich.

Fantasievoll spielen und gemeinsam tüfteln

Die Animationsserie begeistert vor allem Kinder im Vor- und Grundschulalter. Die Themen Familie, Freundschaft und das Erleben kleiner Abenteuer sind für diese Zielgruppe zentral. Die Kinder können sich gut in die Spielsituationen der Geschwister hineinversetzen und sie sogar im eigenen Alltag nachspielen. Denn Bitz und Bob zeigen, wie selbst der ödeste Alltag mit Fantasie und guter Laune richtig aufregend wird. Außerdem bietet die Serie allerlei Wissenswertes: Die anschaulichen Erklärungen technischer oder physikalischer Zusammenhänge werden geschickt in die Geschichte eingebunden. So wird das Interesse von Vorschulkindern über das Funktionieren von einfachen Alltagsdingen angesprochen. Wer sich genauer damit auseinandersetzen möchte, kann auf kika.de in einem animierten Spiel den Erfinderkindern beim Tüfteln helfen. In kurzen Videos wird auch gezeigt, wie einige der Ideen von Bitz und Bob einfach nachgebastelt werden können. „Bitz & Bob – Die Erfinderkinder“ läuft derzeit samstags um 08.35 Uhr auf KiKA.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang