Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

FBI - Special Crime Unit (Serie, SAT.1)

09. Januar 2020
FBI - Special Crime Unit (Serie, SAT.1)

Nicht für Kinder

Terroranschläge, Zwangsprostitution, Menschenhandel und brutale Morde – diesen und anderen schweren Delikten geht die Special Crime Unit auf den Grund. Unter der Anleitung von Special Agent Dana Mosier bekämpfen sie das organisierte Verbrechen auf den Straßen von New York. Die oft grausamen Kriminalfälle setzen selbst den erprobten Ermittlern zu und auch von persönlichen Problemen bleiben sie nicht verschont. Nicht selten gehen die Agenten große Risiken ein, um gefährliche Verbrecher zu fassen. Durch Zusammenarbeit und Professionalität kann das eingespielte Ermittlerteam jeden Fall aufklären und oft gerade noch Schlimmeres verhindern.

Die pädagogische Orientierung

  • Die ernste Aufmachung der Kriminalfälle spricht Kinder kaum an. Die Hintergründe der Verbrechen sind für sie nur schwer nachvollziehbar. Sollten sie dennoch mit der Serie in Kontakt kommen, zum Beispiel gemeinsam mit älteren Geschwistern oder beim Stöbern in der Mediathek, können sie die brutalen Verbrechen sehr belasten. Blutige Gewalttaten und dramatische Schusswechsel können Kinder überfordern. Zudem sind die Ermittlungen sehr düster inszeniert. Solange die Täter noch auf freiem Fuß sind, ist jederzeit mit weiteren Verbrechen zu rechnen. Diese ständige Bedrohung kann Kinder verängstigen.
  • Es werden unter anderem Fälle von Kindesentführung, Serienmorden oder Bombenanschlägen auf hilflose Passanten gezeigt. Diese Inhalte sollten jungen Zuschauern nicht zugemutet werden. Der Anblick solch grausamer Taten und blutiger Leichen kann Kindern stark zusetzen. Eine besondere Belastung sind Folgen, in denen Kinder und Jugendliche zu Opfern oder Tätern werden.

Ähnliche Sendungen

  • Criminal Minds (SAT.1)
  • Elementary (Kabel Eins)
  • Law & Order: Special Victims Unit (VOX)
  • 9-1-1 (ProSieben)
  • Without a Trace (Kabel Eins)

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang