Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Hodder, ein ungewöhnlicher Held

16. Oktober 2009

Hodder ist ein schüchterner Neunjähriger, der mit zwei Problemen zu kämpfen hat: Er wächst ohne Mama auf und in seiner Klasse ist er der absolute Außenseiter. Das prädestiniert ihn zum Sündenbock für alles, was schief läuft, und er fügt sich auch noch geduldig in sein Schicksal. Eines Tages aber erscheint ihm eine Fee, die ihm den Auftrag erteilt, die Welt zu retten. Hodder ist sofort bereit und will gleich ein Team zusammenstellen, das ihn bei seiner Mission unterstützt. Doch weder Alex, der schlaueste Junge der Klasse, noch der starke Filip nehmen ihm seine Story ab. Also sucht sich Hodder seine Helfer woanders und findet sie in einem dichtenden Boxer, der netten Nachbarin Lola und einem afrikanischen Häuptling. Damit beginnt eine poetische Abenteuerreise, bei der sich Fantasie und Realität vermischen. Schließlich beginnt Hodder, die Welt im Kleinen zu retten, indem er den Menschen in seiner Umwelt Freude schenkt. Der fantasievolle Kinderfilm „Hodder rettet die Welt“ erzählt eine hochspannende Geschichte ohne Rasanz, Action und Gewaltdarstellungen. Hodders brisante Mission ist spritzig und vergnüglich, aber auch nachdenkliche Momente kommen nicht zu kurz. Kindern ab Mitte des Grundschulalters dürfte vor allem die Tatsache gefallen, dass ein Außenseiter zum Helden wird, weil er den Mut hat, auch schwierige Dinge in Angriff zu nehmen. Diese ermutigende Botschaft dürfte Mädchen wie Jungen gleichermaßen ansprechen. Der Kinderfilm "Hodder rettet die Welt" läuft am Sonntag, 25. Oktober 2009, um 14.15 Uhr bei KiKA.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang