Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Jim Hensons: Doozers (Animationsserie, KiKA, Sa)

25. September 2020
Jim Hensons: Doozers (Animationsserie, KiKA, Sa)

Kinder finden‘s prima  Die Doozers sind ein lustiges Volk kleiner, grüner Männchen, die im Doozertal wohnen und am liebsten arbeiten. So auch die fröhlichen Tüftler Spike, Daisy, Molly und Flex. Sobald ein Doozer mit einem Problem zu ihnen kommt, greifen zu ihren Werkzeugen und legen los: Unter Hämmern, Sägen und Feilen entwickeln sie kreative Erfindungen, die den Doozern bei ihren Alltagsproblemen weiterhelfen. Klappt etwas nicht auf Anhieb, lassen sich die Tüftler nicht entmutigen und erarbeiten fieberhaft eine Lösung. Wenn ihre Erfindungen dann funktionieren, ist das Tüftlerteam mächtig stolz. 

Die pädagogische Orientierung 

3-6 Jahre: Besonders Kindergartenkinder sind an der Animationsserie interessiert. Die Episodenlänge ist mit elf Minuten gut an die Aufmerksamkeitsspanne der Kinder angepasst und auch das Tempo der Geschichten überfordert sie nicht. Ihnen gefällt, dass das Tüftlerteam den Großen hilft. Auch die zentralen Themen Hilfsbereitschaft, Teamwork und Freundschaft und die Neugierde der Doozers sprechen Kindergartenkinder stark an. 

Ab 7 Jahre: Für ältere Kinder verlieren die Geschichten stark an Reiz. Die Gestaltung der Figuren ist ihnen meist zu kindlich und die Handlung nicht mehr aufregend genug. Auch die behandelten Themen sprechen sie kaum mehr an. 

Ähnliche Sendungen:  - Bob der Baumeister (SuperRTL) - Rev & Roll (SuperRTL) - Feuerwehrmann Sam (KiKA) - Paw Patrol (SuperRTL)

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang