Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Lotte und das Geheimnis der Mondsteine

05. Juni 2014
Lotte und das Geheimnis der Mondsteine

Als zwei vermummte Gestalten den mysteriösen Mondstein ihres Onkels stehlen wollen, beginnt für das aufgeweckte Hundemädchen Lotte ein spannendes Abenteuer. Es gilt herauszufinden, was es mit den zufällig gefundenen Steinen auf sich hat und wer hinter ihnen her ist. Denn dafür hat auch Onkel Klaus keine Erklärung. Er weiß nur, dass es noch zwei weitere Steine gibt, die sich bei seinen weit entfernt lebenden Freunden befinden. Und so begeben sich Lotte und Klaus auf eine lange Reise. Unterwegs lernt Lotte nicht nur eine Menge über die Kunst des Reisens, sondern kommt auch hinter das Geheimnis der Mondsteine: Eine Gruppe außerirdischer Hasen sitzt auf der Erde fest und braucht die Steine, um wieder nachhause zurückkehren zu können. Und so hilft Lotte ihren neuen Freunden, alle drei Steine zusammen zu tragen, damit sie endlich wieder zu ihrem Heimatplaneten reisen können.

Wer bereits den ersten Film rund um Lotte und ihre Freunde kennt und mag, dürfte auch am zweiten Kinoabenteuer des pfiffigen Hundemädchens Gefallen finden. Der Film begeistert dank seiner fantasievollen, bunten Bilder besonders Kinder im Vor- und Grundschulalter. Für ältere Kinder ist die kindliche Machart und die Handlung rund um die Themen Lernen und Entdecken eher uninteressant. Zu sehen gibt es „Lotte und das Geheimnis der Mondsteine“ am 09. Juni 2014 um 10.25 Uhr im KiKA.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang