Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Lustige Abenteuer mit kleinen Krabblern

20. September 2019
Lustige Abenteuer mit kleinen Krabblern

Im Insektendorf ist jeden Tag eine Menge los, denn jeder Bewohner hat eine wichtige Aufgabe rund um den Palast der Bienenkönigin Marylin. Dabei kann es im und um den Palast auch schon mal zu Schwierigkeiten kommen. Ob nun Anna Ameise ihren Platz in der Gemeinschaft sucht oder die sonst so vorlaute Motte sich ihrer größten Angst stellen muss, immer sind die vielen unterschiedlichen Bewohner der kleinen Stadt zur Stelle, um sich gegenseitig zu helfen. Allen voran ist Grille Gregor derjenige, der immer wieder Ruhe in den Alltag bringt. Mit guten Ideen und viel Geduld stellen sich die Tiere in dem bunten Dorf jeder neuen Herausforderung.

Lebensnahe Geschichten für Grundschulkinder

Die Animationsserie „Kleine lustige Krabbler“ ist für Kinder ab etwa fünf Jahren geeignet. Die angesprochenen Themen spiegeln kleine und große Sorgen von Kindern wider. Ob es nun um Freundschaften, Streitigkeiten oder die Überwindung von Ängsten geht, die Serie zeigt, was die Mädchen und Jungen interessiert, und bietet Lösungsansätze für die Herausforderungen des eigenen Alltags. Die aufwendig und liebevoll gestaltete Insektenwelt erzählt mit viel Humor und Einfühlungsvermögen von täglichen Erlebnissen, die Kinder beschäftigen. Jede Figur hat einen besonderen Charakter. Die Dorfbewohner ergänzen sich damit aber fabelhaft, sodass aus jeder Eigenheit eine Stärke wird. So können die lustigen Tierchen gemeinsam alle Herausforderungen meistern.

Manche Kindergartenkinder werden einige Anspielungen vielleicht noch nicht verstehen, die liebenswerten Charaktere und die klar aufgebauten Geschichten dürften aber dennoch ganz nach ihrem Geschmack sein. Eine Besonderheit der Serie ist, dass in jeder Folge ein eigens für die Serie komponiertes Lied gesungen wird, das eng mit der jeweiligen Handlung verknüpft ist. Dies kann auch schon die jüngsten Zuschauer mitreißen. Die Sendung ist täglich um 18.15 Uhr auf dem KiKA zu sehen.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang