Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

On the Case - Unter Mordverdacht (Reality-TV, SuperRTL, Mo)

27. Juli 2018
On the Case - Unter Mordverdacht (Reality-TV, SuperRTL, Mo)

Nicht für Kinder

"On the Case" ist eine Reihe, in der reale Kriminalfälle dokumentiert werden. In jeder Folge wird ein Verbrechen vorgestellt, das sich in den USA abgespielt hat. Zur Darstellung des Verbrechens werden nachgestellte Szenen, Interviews mit den Opfern und deren Angehörigen sowie mit polizeilichen Ermittlern und Anwälten gezeigt. Dokumente und Fotos aus dem Leben der Opfer füllen die Sendung auf. In jeder Folge werden die Ermittlungsschritte offengelegt, die jeweiligen forensischen Beweise zusammengetragen und die Motive der Täter deutlich gemacht. Am Ende ist das Verbrechen aufgeklärt.

Die pädagogische Orientierung

Auch wenn Kinder nicht das Zielpublikum der Sendung sind, kommen sie als Mitseher damit in Berührung. Die Sendung ist aufgrund ihrer Realitätsnähe und der detailgenauen Darstellung von schweren Verbrechen nicht für Kinder geeignet:

  • Schon bei der Wahl der Kriminalfälle wird kein Thema ausgelassen, egal ob es sich dabei um Vergewaltigungen oder Morde handelt. Auch Kinder und Jugendliche sind unter den Opfern. Darüber hinaus sind alle Verbrechen gekennzeichnet durch äußerste Härte und Brutalität.
  • Durch Interviews, Nachstellungen und originales Bildmaterial wird das Verbrechen spannungsgeladen inszeniert. Vor allem nachgestellte Szenen rund um das Verbrechen halten drastische Bilder bereit.

Ähnliche Sendungen

  • Autopsie (RTL II, nach 22 Uhr)
  • Criminal Confessions - Mörderische Geständnisse (SuperRTL)
  • Cold Justice - Verdeckte Spuren (SuperRTL)
  • Medical Detectives (RTL, nach 22 Uhr)

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2018

Zum Seitenanfang