Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Queen of Drags

23. November 2019
Queen of Drags

Mit Ecken und Kanten

In Heidi Klums neuer Casting-Show „Queen of Drags“ verwandeln sich zehn männliche Kandidaten mit Hilfe von bunten Perücken, ausgefallenen Kostümen und jeder Menge Glitzer in stark überzogene weibliche Versionen ihrer selbst: Als sogenannte Drag Queens treten die Teilnehmenden gegeneinander an, um mit schrillen Performances und Play-Back-Auftritten ihr Können vor einer vierköpfigen Jury unter Beweis zu stellen. Die Queen, die sich am Ende gegen die Konkurrenz durchsetzt, erhält jede Menge Preise.

Pädagogische Orientierung

Auch wenn das Format mit herkömmlichen Schönheitsidealen brechen will und Verschiedenartigkeit und Vielfalt anpreist: Aus pädagogischer Sicht gibt es einige Ecken und Kanten. Während die Show auf der einen Seite Drag Queens und ihre Kultur einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen will, vermittelt sie andererseits widersprüchliche Botschaften und folgt der üblichen Inszenierung von Castingshows:

  • Dem Prinzip von Vielfalt und Offenheit steht die Bewertung durch eine Jury gegenüber: Während die Queens dazu aufgefordert werden sich selbst treu zu bleiben und ihre Individualität auszuleben, werden sie im Anschluss von den Juroren kritisiert. Wer den Ansprüchen der Jury nicht genügt wird aussortiert und muss den Wettbewerb verlassen.
  • Das Sendungsprinzip ist darauf ausgelegt, Neid und Intrigen zwischen den Teilnehmenden zu schüren. Konkurrenzverhalten und „Zickenkrieg“ werden als die einzig mögliche Umgangsform dargestellt - Vorurteile werden somit zementiert anstatt aufgebrochen.
  • Während des gesamten Wettbewerbs werden die Teilnehmenden von der Kamera begleitet, sodass auch emotionale Momente eingefangen werden. Streitereien und Meinungsverschiedenheiten werden dabei zu Unterhaltungszwecken vorgeführt, genauso wie die oft tränenreichen Verabschiedungen am Ende der Show.

Ähnliche Sendungen

  • Curvy Supermodel
  • Germany’s next Topmodel
  • Deutschland sucht den Superstar

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang