Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Schrott mit Eigenleben - „Ritter Rost“ erobert das Fernsehen!

30. Oktober 2013
Schrott mit Eigenleben - „Ritter Rost“ erobert das Fernsehen!

Ritter Rost oder „Rösti“, wie er liebevoll von seinen Freunden genannt wird, stürzt sich jeden Tag aufs Neue in ein Abenteuer. Dabei hält er sich für den tapfersten und mutigsten Ritter im Königreich Schrottland. Die traurige Wahrheit verfolgt ihn jedoch auf Schritt und Tritt. Denn ohne die tatkräftige Burgdame Bö und den noch immer verspielten Jungdrachen Koks wäre Rösti aufgeschmissen. Immer wieder gelingt es den beiden, ihn aus dem Schlamassel zu hauen – und trotzdem steht am Ende Rösti als Held da.

Die 3D-Animationsserie „Ritter Rost“ basiert auf den bekannten gleichnamigen Büchern und Liedern. Besonders für Kinder ab dem älteren Vorschulalter hat die lustige Serie viel zu bieten. Der Humor geht dabei nicht nur von den witzigen und einfallsreichen Figuren aus, sondern auch von deren Lebensumständen. So sind die Auswirkungen der Alltagssituationen in dieser modernen Ritterwelt, in der sämtliche Gegenstände aus mechanischem Schrott ein Eigenleben entwickeln, oft unvorhersehbar und amüsant. Kinder können sich hier vor allem mit den fröhlichen, optimistischen und abenteuerlustigen Ritter Rost und seinen jungen Gefährten identifizieren. Schließlich bildet ein altes oder neues Lied in jeder Folge den spaßigen Höhepunkt. „Ritter Rost“ treibt ab dem 5. November täglich um 18.40 Uhr bei KiKA sein Unwesen.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2018

Zum Seitenanfang