Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

12 Years A Slave

New York, 1841: Der afro-amerikanische Geigenspieler Solomon wird in einen Hinterhalt gelockt und als Sklave nach Louisiana verfrachtet - jeder Widerstand ist zwecklos. Er wird verkauft und arbeitet fortan unter menschenunwürdigsten und grausamsten Bedingungen als Sklave. Er gibt die Hoffnung nicht auf und kann, mit Hilfe eines Gegners der Sklaverei, nach zwölf Jahren Gefangenschaft endlich zu seiner Familie zurückkehren. Beruhend auf einer wahren Begebenheit werden der grausame Alltag der Sklaverei und die überaus sadistischen Sklavenbesitzer dargestellt. Die extrem realitätsnahe, brutale Darstellung des menschenverachtenden Umgangs mit Sklaven übersteigt die Grenzen der Belastbarkeit von Kindern.

Originaltitel:
12 Years A Slave

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
USA , 2013

Regie:
Steve McQueen

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang