Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

36 Stunden Angst - Ein Vater kämpft um sein Kind

Eine Jagd auf Leben und Tod beginnt für Polizist Michael Steiger, als sein Sohn entführt wird. Er entschließt sich, seinen Sohn auf eigene Faust zu befreien, und kommt dabei den finsteren Machenschaften seines Vorgesetzten auf die Spur. Der bringt, um seinen Kopf zu retten, Steiger und dessen Familie in tödliche Gefahr. Die äußerst spannende Handlung ist realitätsnah, was für Kinder belastend sein kann. Die blutigen Gewaltdarstellungen zum Ende des Films können ihnen zusätzlich Schwierigkeiten bereiten.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 1998

Regie:
Jörg Grünler

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang