Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Das Blut der Templer

Der junge David erfährt, dass er die Schlüsselfigur in einer jahrhundertealten Fehde zwischen zwei Ordensgeschlechtern um den legendären Heiligen Gral ist. In einem erbitterten Kampf schlägt er sich auf die Seite der Tempelritter und setzt gemeinsam mit ihnen alles aufs Spiel, um den Gral vor den Kontrahenten zu beschützen. Die düstere Geschichte, die durchweg spannend inszeniert ist, kann Kinder verunsichern und ängstigen. Zahlreiche blutige und grausige Bilder im Rahmen der häufig stattfindenden Kampfhandlungen kommen erschwerend hinzu.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2004

Regie:
Florian Baxmeyer

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang