Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Das Mädcheninternat

Ein mysteriöses Sanatorium auf einer einsamen Insel wird für einige junge Frauen zur tödlichen Falle. Auch Nina wird beinahe von einer maskierten Gestalt umgebracht, die sich scheinbar grundlos immer neue Opfer sucht. Bevor Nina die Heimleiterin als geistesgestörte Mörderin entlarven und hinter Gitter bringen kann, müssen zahlreiche Menschen auf grausame Weise sterben. Kinder kann der Film wegen der drastischen Gewaltdarstellungen ängstigen und verunsichern. Besonders die blutig inszenierten Morde und die ständige Todesgefahr, in der sich die Jugendlichen befinden, sind für Kinder kaum zu verkraften.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2000

Regie:
Robert Sigl

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang