Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Das Wunder von Lengede

Beim katastrophalen Wassereinbruch in einem Bergwerk kommen viele Bergarbeiter ums Leben. Einige der Männer können sich in einen stillgelegten Stollen retten, werden aber erst nach Tagen in ständiger Todesangst entdeckt. In einer hochdramatischen Rettungsaktion werden die meisten der Verschütteten geborgen, vorher jedoch fordern Steinschlag und das unaufhaltsam steigende Wasser weitere Opfer. Kinder kann das äußerst tragische Geschehen emotional stark belasten. Dies besonders, wenn der Todeskampf einiger schwerverletzter Bergmänner drastisch in Szene gesetzt wird.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
Deutschland , 2003

Regie:
Kaspar Heidelbach

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang