Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Der Briefbomber

In Wien versetzt eine Briefbombenserie die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Der Kriminalpsychologe Frank Meyer versucht, Kontakt mit dem Täter aufzunehmen. Für die Polizei beginnt damit ein lebensgefährliches Unterfangen, denn auch sie wird zur Zielscheibe des unberechenbaren Sprengstoffattentäters. Bis sich dieser schließlich selbst das Leben nimmt, sind zahlreiche Opfer zu beklagen. Obwohl die Handlung vor allem in Dialogen vorangetrieben wird, können einzelne Szenen drastischer Gewalt und blutige Bilder Kinder überfordern und ängstigen.

Originaltitel:
keine Angabe

Genre:
Spielfilm

Herstellungsland-/jahr:
keine Angabe , 2000

Regie:
Torsten C. Fischer

Darsteller:

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können. Wenn Kinder solche Sendungen aus eigenem Antrieb oder als „Mitseher“ anschauen, brauchen sie Zuwendung oder Erklärung, um das Gesehene zu verarbeiten. In Gegensatz zu den anderen beiden Rubriken wird hier nicht die Sichtweise der Kinder eingenommen, sondern beschrieben, welche Elemente für sie problematisch sind. Die Zuordnung zu dieser Rubrik sagt nichts über die Qualität der jeweiligen Sendung aus.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang